Airtimers Wochenrückblick KW 16 – Schwäne, Hunde und Mäuse

Achterbahnen

  • Freizeitpark Plohn baut seine “bisher aufwendigste” Familienattraktion
    Auf den klangvollen Namen Miniwah und das Geheimnis von Gold Creek City hört die neue Attraktion des Freizeitpark Plohns, die im Jahr 2015 eröffnen soll. Dem Vernehmen handelt es sich hierbei um eine Indoorachterbahn des Herstellers Mack Rides. Die Homepage der Attraktion ist seit kurzem online.

  • TV-Spot zu Lisebergs Helix veröffentlicht
    Bevor in Kürze der Mack-Launchcoaster Helix in Liseberg zum Saisonstart (26. April) seine Premiere feiert, hat der Park schon einmal einen interessant gemachten TV-Spot veröffentlicht, den ihr euch hier direkt anschauen könnt. Festhalten!

  • B&M-Inverter Banshee eröffnet – positve Resonanz
    Seit vorgestern hat Banshee, der neue Inverter in Kings Island geöffnet und schon jetzt scheint nach den Besucherreaktionen klar zu sein, dass die Verantwortlichen hier einen Volltreffer gelandet haben. Die Seite Cleveland.com zitiert etwa einen Freizeitparkfan mit den Worten: “Es ist ein Home Run – einer der besten Coaster, auf denen ich seit langer Zeit war”. Gelobt wird in dem Artikel u.a. auch das hervorragende Theming, zu dem beispielsweise Nebelmaschinen und eine Light Show gehören. Ein Onride findet ihr hier.

Freizeitparks

  • Attraktionen für Kinder im Parc Astérix und im Traumland auf der Bärenhöhle
    Sowohl im Parc Astérix als auch im Traumland auf der Bärenhöhle (in der schwäbischen Alb gelegen), haben in dieser Woche Attraktionen für Kinder eröffnet. Im Parc Astérix entstand dabei ein ganzer Bereich (Der Wald von Idefix, wir berichteten) mit mehreren Attraktionen – unter anderem einer Wasserbahn und mehreren kleinen Attraktionen von Zamperla. Im Traumland entstand hingegen ein Mini Flume von abc rides. Vom Hersteller stammt auch ein kleines Video, das die Attraktion vorstellt. Bilder von der Bahn findet ihr hier.
parc asterix foret idefix Airtimers Wochenrückblick KW 16   Schwäne, Hunde und Mäuse

Eine der neuen Attraktionen im neuen Idéfix-Bereich des Parc Astérix.

  • Efteling: Neuer schwarzer Schwan ersetzt Kult-Schwan
    Rund 30 Jahre lang hatte ein schwarzer Schwan seine Runden auf einem See in Efteling gedreht und in dieser Zeit machte er sich einen Namen: Weil er nicht wie die anderen Schwäne im Winter weg flog, fiel das Tier Mitarbeitern auf und wurde Keesje genannt. Im Juli 2013 starb das Tier jedoch. Nun hat Efteling für Ersatz gesorgt: Anlässlich der Wiedereröffnung der Bootsfahrt Gondoletta setzte Efteling einen neuen Schwan auf dem See aus.
efteling schwan Airtimers Wochenrückblick KW 16   Schwäne, Hunde und Mäuse

Einen Namen hat der Ersatz für Eftelings Kultschwan Keesje bislang noch nicht.

Disney

  • Ratatouille eröffnet am 10. Juli
    Die sicher teuerste neue europäische Freizeitparkattraktion entsteht in diesem Jahr in den Walt Disney Studio Parks in Paris: Der Ratatouille-Darkride. Nun steht auch das Eröffnungsdatum fest: Bis zum 10. Juli muss man sich noch gedulden. Im neuesten Video des Parks gibt es zudem einige kurze, aber interessante Einblicke in das Innere der Attraktion.

  • Baustellenbilder aus Disneys Animal Kingdom
    Orlandoparknews.com bietet ein Update zu verschiedenen Baustellen in Disneys Animal Kingdom. Unter anderem gibt es Bilder vom Lion-King-Theater und vom Avatar-Land, die beide zur Zeit im Bau sind.

Verschiedenes

Bilder (c) Efteling & Parc Astérix

Kommentare geschlossen.