Bekommt die „Disney Magic“ ab 2012 einen europäischen Heimathafen?

Seit die „Disney Dream“, das neue Flaggschiff der Disney Cruise Line, vor einigen Tagen in Port Canaveral, Florida angekommen ist und nun auf ihre Jungfernfahrt am 26. Jänner wartet, hatten bereits einige Personen die Chance das Schiff zu erkunden. Und einer von ihnen hat dabei einen unerwarteten Fund gemacht. Anscheinend wurde ein Teppich des Kreuzfahrtschiffs mit einer Weltkarte verziert, auf welcher die zukünftigen Heimathäfen aller Disney Schiffe verzeichnet sind.

disney cruise line magic 01 Bekommt die „Disney Magic“ ab 2012 einen europäischen Heimathafen?

Zum Glück wird das Schiff von Captain Mickey und nicht von Goofy gesteuert

Die „Disney Dream“ und ihr Schwesterschiff, die „Disney Fantasy“, welche bis Ende 2011 in der deutschen Meyer Werft fertiggestellt wird, haben wie bereits offiziell angekündigt ihren Heimathafen in Port Canaveral. Und auch das die „Disney Wonder“ in Zukunft vom Hafen in Los Angeles aus auslaufen wird ist nichts neues. Interessant ist aber das der Heimathafen der „Disney Magic“ mit einem großen roten Stern in Europa eingezeichnet ist.

disney cruise line magic 02 Bekommt die „Disney Magic“ ab 2012 einen europäischen Heimathafen?

Das Teppich-Orakel an Bord der Disney Dream verrät die Heimathäfen

Diese fährt zwar bereits seit 2007 jeden Sommer im Mittelmeer, aber den Rest des Jahres stand die Disney übliche Karibik Route und die Fahrten über den Panamakanal nach Kalifornien auf dem Programm. Dem Teppich-Orakel nach zu urteilen, wird sich dies aber ab spätestens 2012 ändern und das Kreuzfahrtschiff wird 365 Tage im Jahr unsere europäischen Gewässer befahren. Nur wo genau der Heimathafen sein wird, bleibt unklar. Dieser könnte dem Stern nach, sowohl in Spanien, als auch an der Südküste Frankreichs liegen.

disney cruise line magic 03 Bekommt die „Disney Magic“ ab 2012 einen europäischen Heimathafen?

Die Disney Magic bietet Platz für 1700 Passagiere

Abgesehen von der bereits angesprochenen Mittelmeer Kreuzfahrt, ergibt sich dadurch für europäische Freizeitpark Fans natürlich noch eine weitere geniale Urlaubsmöglichkeit: Wer in Zukunft das „Walt Disney World“ Resort in Florida besuchen will, kann bereits die Anreise selbst zum entspannten Disney Urlaub machen und gemütlich, am Pool liegend, den Atlantik an Bord der „Disney Magic“ überqueren. Wenn das mal keine gute Alternative zum fliegen ist!

Pictures: Copyright Disney Cruise Line

Kommentare geschlossen.