Bobbejaanland veröffentlicht das Layout der 2011er Achterbahn

Pünktlich zu seinem 50. Geburtstag wird der belgische Freizeitpark Bobbejaanland im nächsten Jahr seine siebente Achterbahn eröffnen. Der noch namenlose Spinning Coaster stammt von Maurer Söhne und hat eine Streckenlänge von rund 620 Metern. Damit ist die Bahn zwar 10 Meter kürzer als die Modell-gleiche Tarántula im „Parque de Atracciones de Madrid“, aber die Streckenführung scheint dagegen ungewöhnlich weitläufig aus zufallen.

bobbejaanland coaster 2011 02 Bobbejaanland veröffentlicht das Layout der 2011er Achterbahn

Layout des Spinning Coasters

Um für die neue Achterbahn platz zu schaffen werden die beiden Attraktionen „Mambo“ und „Bobbydrop“ in den nächsten Wochen abgebaut – Was aber sicher für niemanden einen allzu großen Verlust bedeutet.

Picture: Copyright Bobbejaanland

Kommentare geschlossen.