D23 Expo 2011 – Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Letztes Wochenende waren die Augen aller Disney Fans wieder einmal auf das Anaheim Convention Center in Los Angeles gerichtet. Denn wenn Disney zur hauseigenen D23 Expo ruft und Tom Staggs, der Vorsitzende der Disney Parks und Resorts, eine Präsentation hält, sind neue Attraktionen schon so gut wie sicher. Um so größer war die Enttäuschung, als es am Ende nur einige neue Informationshäppchen und keine spektakulären Ankündigungen gab. Am härtesten hat es dabei sicher die europäischen Fans des Disneyland Resorts in Paris getroffen. Obwohl der Park im nächsten Jahr sein 20. Jubiläum feiert, wurde er noch nicht einmal erwähnt. Damit dürfte nun auch die Hoffnung gestorben sein, dass Euro Disney trotz der schlechten finanziellen Lage, noch im letzten Moment etwas aus dem Hut zaubert.

Wenn man über die fehlenden großen Neuankündigungen hinwegsieht, war Tom Staggs Präsentation jedoch ein wahres Informations-Feuerwerk mit vielen neuen Artworks und Videos. Für alle die dieses Event versäumt haben, hier eine kurze Zusammenfassung:

D23 2011 Tom Staggs D23 Expo 2011   Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Tom Staggs präsentierte Neuigkeiten zu fast allen Disney Resorts



Disneyland Resort Anaheim – Fantasy Faire Experience

Die einzig richtige, aber dafür unspektakuläre Neuankündigung gab es für das Disneyland Resort in Anaheim, Kalifornien. In den kommenden Monaten werden die Grenzen des Fantasyland ein wenig ausgedehnt um Platz für einen zauberhaften Dorfplatz zu schaffen. Und wer beim betrachten der Fantasy Faire Konzeptzeichnungen an einen neuen Prinzessinnen Meet&Greet denkt, liegt königlich richtig.

Disneyland Fantasy Faire 01 475x285 D23 Expo 2011   Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Fantasy Faire Artwork von Michel den Dulk - Anklicken zum Vergrößern!

Kleine Mädchen können also schon beherzt ihr rosarotes Büchlein zücken und auf Autogramme von Schneewittchen, Aschenputtel, Dornröschen, Belle und Rapunzel hoffen. Das Ambiente könnte dabei nicht stimmungsvoller sein. Erinnert doch der gesamte Dorfplatz, mit seinen malerischen Häusern, dem Brunnen und dem kleinen Turm an Disneys Kassenschlager Tangled (Rapunzel) aus dem letzten Jahr.

Disneyland Fantasy Faire 02 475x285 D23 Expo 2011   Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Die neue Fantasy Faire Showbühne - Anklicken zum Vergrößern!

Fantasy Fair Experience wird auch die alte Fantasyland Bühne ablösen und mit einigen neuen Shows aufwarten, die die Geschichten der Disney Heldinnen zum Leben erwecken. Das Highlight dürfte dabei der ebenfalls aus Tangled bekannte königliche Bänder-Tanz sein. Nennt uns ein kleines Mädchen, dass während des Films nicht davon geträumt hat, hier mittanzen zu dürfen. Eben typisch Disney…

Disneyland Fantasy Faire 03 475x285 D23 Expo 2011   Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Der aus Rapunzel bekannte Bänder-Tanz - Anklicken zum Vergrößern!



Disney’s California Adventure – Buena Vista Street

Auch zu dem neuen Eingangsbereich in Disney’s California Adventure gab einige neue Infohäppchen. Buena Vista Street wird nicht nur eine stark überzeichnete Version von Los Angeles im Jahr 1915, mit einigen Shops und Restaurants, sondern erfüllt auch eine wichtige Aufgabe. Glaubt es oder nicht, viele junge Amerikaner halten Walt Disney inzwischen für eine reine Marketing Figur, die niemals wirklich existiert hat.

DCA Buena Vista Street 01 475x285 D23 Expo 2011   Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Artwork der Buena Vista Street im DCA - Anklicken zum Vergrößern!

Da die Disney Imagineers diesen Irrglauben nicht so stehen lassen können, wird die Buena Vista Street den Besuchern die Lebensgeschichte von Walt Disney näher bringen. Und dabei sieht der neue Eingangsbereich, mit seinem Art Deco Stil und der alten roten Straßenbahn auch noch fantastisch aus. Eine kleines Highlight für echte Disney Fans ist die originalgetreue Nachbildung des Carthay Circle Theatre.

DCA Buena Vista Street 02 475x285 D23 Expo 2011   Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Die Walt Disney Statue der Buena Vista Street - Anklicken zum Vergrößern!

Ein schickes Abendessen in dem Kino, in dem Schneewittchen 1937 seine Premiere feierte, ist schon etwas ganz besonderes und die Wartezeiten um an einen Tisch zu kommen, dürften an gut besuchten Tagen garantiert enorm sein. Das der neue Eingangsbereich nur besser werden konnte war eigentlich klar, aber das er am Ende so gut werden würde… Hut ab Disney!





Walt Disney World Orlando – New Fantasyland

Da über das überarbeite Fantasyland in Orlando eigentlich schon alles gesagt wurde und Attraktionen wie “Under the Sea – Journey of The Little Mermaid” sehr wahrscheinlich keine Überraschungen mehr beherbergen, wurde neben der Präsentation des riesigen Fantasyland Modells, hauptsächlich über die neue Seven Dwarfs Minen-Achterbahn gesprochen. Nicht das uns etwas anderes mehr interessiert hätte.

WDW Fantasyland New Modell 475x285 D23 Expo 2011   Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Die Expo Besucher bestaunen das Fantasyland Modell - Anklicken zum Vergrößern!

Dem ersten Video zufolge scheint die Achterbahn eher zu der langsamen Sorte zu gehören und dürfte mit einer moderaten Größenbeschränkung auch für Kinder geeignet sein. Thrill Junkies sind also weiterhin bei Universal besser aufgehoben. Aber hat jemand ernsthaft etwas anderes erwartet? Fans einer guten Thematisierung, werden bei der lauschigen Fahrt durch die Diamantenmiene dagegen garantiert auf ihr Kosten kommen.



Neben der Thematisierung und den Animatronics, bietet die von Walt Disney Imagineering entworfene Achterbahn aber noch eine weitere Besonderheit. Die einzelnen Wagen des Zugs schwingen, dank eines eigens entworfenen Ride Systems, während der Fahrt zum Tackt der Musik hin und her – Fast so als würde die Achterbahn zum bekannten Soundtrack tanzen.





Shanghai Disney Resort – Enchanted Storybook Castle

Zu guter letzt gab es dann natürlich auch noch Neuigkeiten zum geplanten Disneyland Resort in Shanghai. Zumindest für alle, die in der letzten Woche von der Presse und dem Internet komplett abgeschnitten waren. Aber gut, dass ist nicht ganz Fair. Zwei der vier gezeigten Konzeptzeichnungen und ein Video konnten bis zu der Präsentation geheim gehalten werden und standen noch nicht in jedem Disney Fan-Forum. (LINK)

Disneyland Shanghai Castle D23 475x285 D23 Expo 2011   Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Das Enchanted Storybook Castle in all seiner Pracht - Anklicken zum Vergrößern!

Das Herzstück des neuen Parks ist das größte je von Disney erbaute Schloss. Das Enchanted Storybook Castle ist auch nicht wie die Schlösser der anderen Parks nur einer einzigen Prinzessin gewidmet, sondern repräsentiert alle zusammen. Aber auch das innere des mehrstöckigen Gebäudes unterscheidet sich massgeblich von allem bisher bekannten und bietet Unterhaltung bis zum abwinken.

Disneyland Shanghai Boat Ride 475x285 D23 Expo 2011   Neues zu Disneyland Shanghai und (fast) allen Resorts

Artwork der Bootsfahrt unter dem Schloss - Anklicken zum Vergrößern!

Neben dem fast obligatorischen Meet&Greet und dem Bibbidi Bobbidi Prinzess Makeover Shop, erwarten die Besucher im inneren noch zwei waschechte Attraktionen. Über das Once Upon a Time Walkthrough Adventure wurde zwar noch nichts verraten, aber das erste Artwork zu dem unter dem Schloss verlaufenden Boat Ride, lässt bereits die Kinnlade nach unten klappen und eine zauberhafte, märchenhafte Stimmung aufkommen.



Über die weiteren Attraktionen des Parks, hüllt Disney noch einen Mantel des Schweigens. Zu groß ist die Angst vor schnellen, billigen Nachahmern in China. Und die Fans müssen ja mit kleinen Informationshäppchen noch bis zur Eröffnung im Jahr 2016 bei Laune gehalten werden. So bleibt die Sache spannend!

Kommentare geschlossen.