Die Coaster unserer Tour – Teil 3

Nur noch 3 Tage und ein paar Stunden!
Zeit euch die letzten fünf Coaster unserer Tour vorzustellen.

Matterhorn Blitz
Bei der 1999 eröffneten Bahn handelt es sich um eine Achterbahn der Marke Wilde Maus. Aber im Gegensatz zu den Standard-Wilde-Maus-Bahnen hat diese keinen klassischen Lifthill, sondern einen vertikalen Aufzug, der es ermöglicht, zwei Wagen gleichzeitig in 16 Meter Höhe zu ziehen. Im Großen und Ganzen also Standard Futter für Coaster Count Sammler.

matterhorn blitz Die Coaster unserer Tour   Teil 3

Pegasus
Die Bahn zeichnet sich durch spezielle Einzelbügel und Sitzschalen aus, wodurch bereits Kinder ab vier Jahren und einer Mindestgröße von einem Meter mitfahren dürfen. Der erste Wagen ist nach dem namensgebenden geflügelten Pferd Pegasus aus der griechischen Mythologie gestaltet. Die weiteren Wagen erinnern an antike Kampfwagen.

pegasus Die Coaster unserer Tour   Teil 3

Poseidon
Die Wasserachterbahn Poseidon wurde 2000 eröffnet, zum 25. Geburtstag des Europa-Parks. Sie hat sich seitdem zu einer der Hauptattraktionen des Parks entwickelt, da sie vor allem im Sommer eine willkommene Abkühlung darstellt. Die Mischung aus Achterbahnelementen und Wasserfahrt machte sie bei der Eröffnung einzigartig in Europa.

poseidon Die Coaster unserer Tour   Teil 3

Schweizer Bobbahn
Anders als andere Achterbahnen fahren Bobbahnen weitgehend nicht Schienengebunden, sondern in einer aus Stahlrohren gefertigten Rinne, in der Form ähnlich einem Eiskanal – Deshalb unterscheidet sich das Fahrgefühl auch komplett von herkömmlichen Bahnen. Die Wagen fahren mit bis zu 50 km/h um und über ein originalgetreues Schweizer Dorf aus Holzhäusern.

schweizer bobbahn Die Coaster unserer Tour   Teil 3

Silver Star
Der Silver Star ist die höchste Achterbahn Europas. Sie ist 73 m hoch, 127 km/h schnell und fällt somit in die herstellereigene Kategorie Hyper Coaster. Während der Fahrt auf der 1.620 m langen Bahn erlebt der Fahrgast eine maximale Beschleunigung von 4 g, also das Vierfache des normalen Körpergewichts. Ebenso erlebt der Fahrgast über 20 Sekunden −0,2 g.

silverstar Die Coaster unserer Tour   Teil 3

Kommentare geschlossen.