Die Top 5 der höchsten Holzachterbahnen

Wer glaubt das das Wort ruppig nur auf die Fahrt mit einer Holzachterbahn zutrifft, kennt noch nicht die Geschichten hinter den 5 höchsten Holzachterbahnen der Welt. Viel Spaß beim lesen und vielleicht findet ja der eine oder andere ein neues Wunschreiseziel …

Höre ich da jemanden Soltau rufen?

top5 Die Top 5 der höchsten Holzachterbahnen

Platz 5: The Rattler
Six Flags Fiesta Texas – Texas, USA

Die 54,7 Meter hohe und 1548 Meter lange Holzachterbahn von John Pierce wurde 1992 eröffnet und besaß ursprünglich einen 51 Meter hohen First Drop. Vier Jahre nach der Eröffnung wurde dieser jedoch drastisch umgebaut, wodurch er heute nur noch eine Höhe von 38 Metern besitzt.

Die Highlights der Bahn sind eine 900° Helix auf der Spitze einer hohen Kalkstein-Klippe und einen Tunnel durch selbige. Die Höchstgeschwindigkeit der Züge beträgt dabei 105 km/h.

Rattler Die Top 5 der höchsten Holzachterbahnen

Platz 4: El Toro
Six Flags Great Adventure – New Jersey, USA

Mit einer Höhe von 55,2 Metern und einer ersten Abfahrt von 76° ist die Bahn des Herstellers Intamin die zweitsteilste Holzachterbahn der Welt und löste bei ihrer Eröffnung im Jahr 2006 den bisherigen Rekordhalter Balder (70°) in Liseberg als die steilste Holzachterbahn der Welt ab.

Die Streckenführung der ersten zwei Drittel hat sehr große Ähnlichkeit mit der Holzachterbahn Colossos im Heide-Park Soltau. Im Schlussdrittel bietet die Bahn allerdings ein intensiveres Kurvengefühl mit getwisteten Richtungswechseln und einer Höchstgeschwindigkeit von 110 km/h.

Der Zug rumpelt dabei nicht wie bei klassisch hergestellten Holzachterbahnen über die Strecke, sondern gleitet mit stoischer Ruhe über das mit einer Genauigkeit von +/- 1mm nach 3D-Koordinaten gefräste Schienenbett – Für manche Woody Fans schon etwas zu ruhig.

ElTorro Die Top 5 der höchsten Holzachterbahnen

Platz 3: T Express
Everland- Gyeonggi-do, Süd Korea

Intamins 56 Meter hoher Asia Export wurde im Jahr 2008 in der Nähe von Seoul eröffnet und ist die erste Holzachterbahn in Südkorea. Benannt wurde die Bahn nach dem größten südkoreanischen Hersteller von Mobiltelefonen, welcher der Sponsor der Bahn ist. Zur Zeit ist sie mit einem Gefälle von 77° auch die steilste der Welt.

Ein weiters Highlight der Bahn ist ein 40 Meter hoher Airtimehügel, der seinem Namen auch wirklich gerecht wird. Dort erwarten die Fahrgäste negative abhebende G-Kräfte von bis zu -1,5g. Die komfortablen Gurte und Sicherheitsbügel sind während der Fahrt auf dem 1640 Meter langem Monster also eure besten Freunde.

Texpress Die Top 5 der höchsten Holzachterbahnen

Platz 2: Colossos
Heide-Park – Soltau, Deutschland

Der 60 Meter hohe Koloss des Desingers Werner Stengel wurde im Jahr 2001 eröffnet und lässt die Besucher des Heide-Park seitdem in Begeisterungsstürme ausbrechen. Nach dem Bandit im Movie Park ist er die zweite deutsche Holzachterbahn und zudem die größte und schnellste (120 km/h) Europas. Aber auch das Gefälle von 61° spielt in der Oberliga mit.

Da für die Bahn gänzlich neue Züge und Schienen entworfen wurden, war nicht genau berechenbar wie sich diese auf die Geschwindigkeit auswirken würden. Wie sich später herausstellte waren die Berechnungen tatsächlich etwas zu konservativ geraten und es musste nach der Eröffnung im First Drop eine Wirbelstrombremse eingebaut werden, um die massiven G-Kräfte in den Täler erträglich zu halten. Diese bewegen sich jetzt NUR noch zwischen 4,5 g und -1,5 g.

Colossos Die Top 5 der höchsten Holzachterbahnen

Platz 1: Son Of Beast
Kings Island – Ohio, USA

Auch unser Gewinner kommt aus dem Design-Büro Stengel und war bei seiner Eröffnung im Jahr 2000 die einzige Holzachterbahn auf der Welt, die mit einem Looping ausgestattet war, welcher selbst aber aus Stahl gebaut war. Dieser war rund 36 m hoch.

2006 häuften sich allerdings die Probleme und es wurde der Entschluss gefasst die Bahn zwischen den Saisons 2006 und 2007 einer Veränderung zu unterziehen, darunter wurde unter anderem auch der einzigartige Looping entfernt. Aber kein Schaden wo kein Nutzen ist, denn durch den Wegfall des Stahl Looping wurde die Bahn mit ihren 66,4 Metern zur höchsten reinen Holzachterbahn der Welt.

Letztes Jahr gab ein Frau mit einem Blutgerinnsel im Gehirn an, dass sie sich 16 Tage zuvor eine Kopfverletzung auf dem Coaster zugezogen hatte und die Bahn wurde darauf hin aus Sicherheitsgründen geschlossen. Seltsamer Weise gibt es im Park keine Aufzeichnungen über diesen Vorfall und auch an der Bahn selbst konnten trotz genauester Überprüfung keine Mängel gefunden werden.

Da das weitere Schicksal der Bahn bis heute noch Ungewiss ist und niemand sagen kann ob und wann sie wieder eröffnet wird, betrachten viele Fans inzwischen den deutschen Colossos als die höchste Holzachterbahn der Welt. Ich persönlich habe aber die Hoffnung auf einen Ritt mit dem Sohn des Teufels noch nicht aufgegeben!

Beast Die Top 5 der höchsten Holzachterbahnen

Kommentare geschlossen.