Die Top5 der nie verwirklichten Thrill-Rides

Pünktlich zum ersten April möchte ich euch zur Abwechslung eine etwas skurrilere Top5 als sonst vorstellen: Die besten, coolsten und erschreckendsten Thrill-Rides die es leider nie über eine Designstudie hinausgeschafft haben. Das ganze ist übrigens kein April Scherz, sondern durchaus ernst gemeint… Auch wenn sich einiges davon vielleicht so anhört icon wink Die Top5 der nie verwirklichten Thrill Rides

top5 Die Top5 der nie verwirklichten Thrill Rides

Platz 5: S.S. Disney Themepark

Zwischen 1993 und 1994 arbeitete der WDI Designer Mark Hickson an einem neuen Themenpark namens S.S. Disney. Das besondere an diesem Park war, dass sich dieser auf und in einem Super Tanker befinden sollte. Und ja, mit Super Tanker meine ich wirklich eines der riesigen Schiffe die normalerweise Öl transportieren. Die S.S. Disney hätte Platz für 10.000 Besucher geboten, die Hälfte der Attraktionen eines normalen Disneyland beheimatet und wäre von Hafen zu Hafen um die ganze Welt gefahren. Leider wurde die Idee zu Gunsten der Kreuzfahrtschiffe wieder verworfen.

ss disney Die Top5 der nie verwirklichten Thrill Rides

Platz 4: Cantilevered Roller Coaster

Das Idee für eine ausladende Achterbahn ist so einfach wie brillant. Eine Schiene gibt wie bei jeder Achterbahn die Fahrtrichtung vor und eine zweite darunter definiert wie weit der Wagen von der Strecke gehoben wird. Durch dieses Konzept würde sich die Fahrt komplett schienenfrei anfühlen und die Wagen könnten unter auftauchenden Hinternissen quasi hindurch tauchen. Das Patent für diesen Achterbahn Typ stammt zwar schon aus dem Jahr 2003, aber bis heute hat sich leider noch kein Hersteller mit ausreichend Fantasie für eine Umsetzung gefunden.

crc Die Top5 der nie verwirklichten Thrill Rides

Platz 3: Stratosfear Ride

Diese Achterbahn hätte am Dach des Stratosphere Tower in Las Vegas gestartet und seine Fahrgäste nach einer kurzen Umrundung an der Seite des Turms mit 193 km/h rund 277 Meter senkrecht in die Tiefe befördert. Ob alle Fahrgäste diese körperliche Belastung verkraftet hätten ist zwar fraglich, aber den Weltrekord für die höchste Achterbahn hätte das Casino damit auf alle Fälle in der Tasche gehabt. Leider wurde die Idee zu Gunsten des harmloseren und familienfreundlicheren High Rollers wieder verworfen.

stratosfear Die Top5 der nie verwirklichten Thrill Rides

Platz 2: Inverted Wood Coaster

Würde es das Patent nicht schon geben, hätten wir es eines Tages wahrscheinlich selbst erfunden: Die Invertierte Holzachterbahn! Eine solche Bahn wäre sicherlich die erste echte Innovation bei Holzachterbahnen seit dem frühen 19ten Jahrhundert. Stellt euch nur vor ihr würdet wie bei einer invertierten Stahlachterbahn dahinfliegen, aber ständig auf allen Seiten von der massiven Holzkonstruktion umgeben sein – Genial!

inverted woody Die Top5 der nie verwirklichten Thrill Rides

Platz 1: Eiffel Tower of Terror

Die Idee zu diesem Ride stammt bereits aus dem Jahr 1891 und beinhaltet eine 10 Tonnen schwere Kapsel in der bis zu 20 Person Platz nehmen und darin in der Mitte des Eiffel Turms ca. 304 Meter in die Tiefe fallen. Natürlich ohne einem Halteseil oder ähnlichem. Der Aufprall würde nur von einem 60 Meter tiefen See am Fuße des Turms gedämpft werden. Gott sei Dank wurde diese Idee niemals umgesetzt, denn ich bin mir nicht sicher ob das jemand überlebt hätte… Die spinnen die Franzosen!

eiffel terror Die Top5 der nie verwirklichten Thrill Rides

Kommentare geschlossen.