Drachenzähmen im Heide Park Resort? Neuer Themenbereich in 2016

Dass Filme ja schon lange ein beliebtes Motiv für neue Themenwelten und Attraktionen in den Freizeitparks der Welt sind, ist nicht erst seit gestern bekannt. Wer seine Lieblingshelden aus dem Kino einmal live erleben möchte, der darf sich einmal in die weite Welt von Google begegnen, nur um dann festzustellen, dass es irgendwo irgendeinen Freizeitpark gibt, wo man dieses und jenes Filmfranchise in solcher oder solcher Form umgesetzt hat. Selbst wenn der Park am anderen Ende der Welt steht, weiß man davon – und möchte insgeheim mal dorthin, nur um dort gewesen zu sein und womöglich noch ein Bild von sich mit dem Lieblingsfilmheld auf Facebook zu laden. Die Reichweite solcher Projekte ist enorm groß, vor allem wenn wir uns mal die Harry Potter-Themenbereiche in Orlando erinnern, von denen stets falsch von ganzen “Themenparks” berichtet wurde (lieben Gruß an die Bild). Ob der heute vom Heide Park Resort in Soltau angekündigte Themenbereich zur Filmreihe “Drachenzähmen leicht gemacht” ähnliche Wellen schlagen wird, bleibt natürlich abzuwarten; jedoch sind neue Bereiche, die auf Kinofilmen basieren, immer ein Magnet für neue Besucher.

Drachen457 Drachenzähmen im Heide Park Resort? Neuer Themenbereich in 2016

Das Logo zum neuen Themenbereich!

Der neue Bereich, welcher im Mai 2016 eröffnen soll, richtet sich vor allem an Familien mit Kindern zwischen drei und zehn Jahren. Für diese sollen vier neue Attraktionen errichtet werden. “Drachenzähmen – Die Insel”, so der offizielle Name des neuen Themenbereichs, wird wahrscheinlich seinen Platz auf dem derzeitigen Gelände der Märchen- und Kanalfahrt entstehen, welche für die Neuheit weichen müssen. Bereits ab heute ist es für die Besucher des Parks möglich, Ohnezahn, den niedlichen Drachen aus dem Film, zu treffen und Fotos mit ihm zu schießen. Genauere Details zum Bereich, so der Heide-Park auf Facebook, werden noch heute im Laufe des Tages veröffentlicht. Es ist jedenfalls die zweite Attraktion im Park, die auf einem Film von Dreamworks basiert, nachdem man schon mit einer Show zu Madagascar große und kleine Gäste verzaubert hat. Derweil freuen wir uns, dass der Heide Park weiter einen Schritt in Richtung Familien geht und werden von etwaigen News bezüglich der neuen Themenwelt berichten.

Bild Copyright: Heide Park Resort, Dreamworks

Kommentare geschlossen.