Drayton Manor kündigt Ben10 Achterbahn und neuen Themenbereich an

Der englische Freizeitpark Drayton Manor hat erste Details zu seiner 2011er Achterbahn veröffentlich. Diese soll zu Ostern eröffnet werden und basiert auf der erfolgreichen US Zeichentrickserie Ben10. Diese wird auf Cartoon Network ausgestrahlt und handelt von dem 10-jährigen Ben Tennyson, der sich mithilfe einer außerirdischen Technologie in zehn verschiedene Aliens verwandeln kann und die Erde verteidigt. Bei dieser Thematik können wir bereits davon ausgehen, dass es sich bei der von Vekoma stammenden Achterbahn um einen eher unspektakulären Family-Coaster handeln wird. Natürlich nur solange man nicht gerade Fan der Serie ist.

drayton manor ben10 coaster Drayton Manor kündigt Ben10 Achterbahn und neuen Themenbereich an

Die Ben10 Achterbahn wird auf der Fläche des 2010 abgebauten Sombreros errichtet

Weitaus spannender ist dagegen die Ankündigung, dass die Achterbahn nur Teil eines neuen Cartoon Network Themenbereichs wird. In diesem als Strasse angelegten Bereich wird es laut dem Geschäftsführer Colin Bryan ein neues Restaurant und einige Shops mit Cartoon Network Merchandising geben. Wenn man bedenkt das der Sender auch die Rechte an bekannten Serien wie Garfield, Star Wars Clone Wars und Scooby-Doo hält, könnte dieser Themenbereich noch eine große Zukunft haben.

cartoon network world ben10 coaster Drayton Manor kündigt Ben10 Achterbahn und neuen Themenbereich an

Die Ben10 Achterbahn in der Cartoon Netwerk World Kuwait

Pictures: Copyright Drayton Manor und CN Network Kuwait

Kommentare geschlossen.