Airtimers Aprilscherz 2014: Der Dschungelcamp-Park

Schon nach wenigen Minuten war es vielen bewusst: Das kann – oder darf – nicht wahr sein. Der Aprilscherz der Redaktion von Airtimers.com im Jahr 2014 war leider nur Wunschdenken von eingesessenen Ich bin ein Star, holt mich hier raus!-Fans. Hier der Artikel in voller Länge für die, die ihn noch einmal lesen wollen, was wir uns für euch ausgedacht haben. April, April!

Das “Dschungel-Camp” kommt 2016 nach Deutschland – als Park!

Am Ende der diesjährigen, achten Staffel von Ich bin ein Star, holt mich hier raus! gaben die beiden Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwig bekannt, dass man sich 2015 mit der neunten Staffel wiedersieht. Doch jetzt wurde bekannt, dass der Privatsender RTL Television viel Größeres plant: 2016, mit der Ausstrahlung der zehnten Staffel, kommt nicht nur das im Volksmund so genannte Dschungelcamp auf die heimischen Fernseher, nein, es hält dazu Einzug in einen “der größten deutschen Freizeitparks”, so ein Redakteur von RTL. Im Weiteren heißt es: “Das Fernsehformat wird zu einem eigenen Themenbereich mit Attraktionen für die ganze Familie und verspricht für alle Altersstufen spannende Aufgaben und Überraschungsmomente.”

AT DschungelPark03 475x285 Airtimers Aprilscherz 2014: Der Dschungelcamp Park

Die Prüfungen des Dschungels – bald auch zum Selbstausprobieren?

Aktuell ist noch nichts Weiteres bekannt, doch kann durchaus gemutmaßt werden, dass RTL auf einen langjährigen Partner zurückgreift. Die letzten Fernsehdokumentationen und Schauplätze für senderinterne Produktionen wie “Gute Zeiten, Schlechte Zeiten” waren das Phantasialand in Brühl bei Köln, der Movie Park Germany bei Bottrop und das Heide Park Resort bei Soltau. Auf alle drei Parks trifft die Aussage von RTL zu, der Park gehöre zu den größten Parks Deutschlands. Thematisch passt der neue Bereich sicher am besten in den Movie Park, doch Merlin will das Land der Vergessenen seit Jahren weiter verdichten und mit weiteren Themenattraktionen füllen – und was passt da besser, als ein verlorenes, allein gelassenes und nur von Z-Promis bevölkertes Dschungelcamp? Das Phantasialand fällt bei näherer Betrachtung eigentlich heraus, doch seit 2013 besitzt man neue Erweiterungsflächen und allein die Nähe – sowohl geografisch als auch filmspezifisch – zu RTL in Köln lassen den Park bei Brühl nicht unattraktiv für Attraktionen rund um Ich bin ein Star, holt mich hier raus! erscheinen, sodass auch hier noch keine klare Entscheidung abzulesen ist.

AT DschungelPark04 475x285 Airtimers Aprilscherz 2014: Der Dschungelcamp Park

Denkt man an die Missionen und Challenges des TV-Formats, so bieten sich viele Attraktionen zur Umsetzung an.

Wir hoffen, dass sich der Park der sich diesen Besuchermagnet – der er sicher werden wird – holt, damit kein eigenes fermentiertes Straußenei in die Parklandschaft setzt. Alle drei Parks haben dieses Jahr große Neuheiten eröffnet: Flug der Dämonen, Chiapas – Die Wasserbahn und bald folgt The Lost Temple. Dies spricht in allen Fällen für eine größere Erweiterung in zwei Jahren bzw. der übernächsten Saison der jeweiligen Parks.
Spannend ist das Projekt auf jeden Fall und wird in der Fanszene sicher ein viel diskutiertes, welches Foreneinträge und -ideen füllen wird. Wir freuen uns über einen mutigen Schritt der hoffentlich kein Schlammbad mit Kakerlaken auslöst und warten sehnsüchtig auf die Warenauslagen der Snackstände und Imbisse.

AT DschungelPark01 Airtimers Aprilscherz 2014: Der Dschungelcamp Park

Nicht nur Attraktionen wie in Australien, sondern auch das Essen? Man wird sehen was sich RTL mit dem kooperierenden Park ausdenkt…

Bilder (c) RTL Television via Stern und Yahoo, sowie BILD

2 Kommentare

  1. Max sagt:

    April April!

  2. Leider, leider! Aber träumen darf man ja noch ;-)