Dubailand – Nicht tot, sondern nur auf Eis und bis 2025 fertig?

Irgendwie war es klar. Nachdem nun genügend Zeit vergangen ist und sich die Welt an Fotos von dem einsamen Universal Torbogen in der Wüste satt gesehen hat, wächst in der Regierung von Dubai langsam wieder der Wille das Multi Milliarden Dubailand Projekt zu den ursprünglich geplanten Höhen zu führen. Um dies zu erreichen, fordert der Dubai Properties Group CEO Khalid Al Malik nun die Bauträger auf, ihren Teil der Abmachungen zu erfüllen. “Wir werden wie Vertraglich zugesichert für die nötige Infrastruktur sorgen, aber auch die Bauträger müssen ihre Versprechen erfüllen. Unsere Vereinbarungen betrafen nicht nur Wohnsiedlungen, sondern auch Freizeit und Entertainment Anlagen”, ärgerte sich Malik gegenüber Emirates 24/7.

Dubailand Concept Art 01 Dubailand   Nicht tot, sondern nur auf Eis und bis 2025 fertig?

Eine von vielen brillanten Dubailand Konzeptzeichnungen. Bald Realität?

Man scheint im fernen Dubai also langsam dahinter gekommen zu sein, dass hunderte von Wohneinheiten alleine noch keine Touristen anziehen. Diese neue Erkenntnis brachte auch Malik auf den Punkt: “Dubailand könnte Millionen von Touristen nach Dubai bringen, aber ohne die Thematisierten Elemente ist das Projekt wertlos.” Und damit beruft er sich nicht nur den Eiffelturm Nachbau, sondern auch die sieben ursprünglich geplanten Themen- und Freizeitparks. Tatweer Parks, die zuständige Tochterfirma der Dubai Holding, prüft momentan alle angekündigten Themenpark Projekte und bestätigt auf Anfragen, dass diese nicht Tod, sondern nur wegen der Finanzkrise auf Eis gelegt wurden.

Dubailand Concept Art 02 Dubailand   Nicht tot, sondern nur auf Eis und bis 2025 fertig?

Dubailand könnte auch abseits der Freizeitparks ein Augenschmaus werden

Wenn man Malik glauben schenken mag, könnten die bereits 2008 angekündigten Freizeitparks der Universal, Dreamworks, Six Flags und die Merlin Entertainment Gruppe, also tatsächlich noch eines Tages das Licht der bunten Wüstenwelt erblicken. Wann? Malik betrachtet eine Fertigstellung bis 2025 als sehr realistisch.

Pictures: Copyright Dubailand

Kommentare geschlossen.