Euro Disney enthüllt das Öko Ferien Resort „Villages Nature“

Die Euro Disney Gruppe hat heute erste Details und Konzeptzeichnungen zu dem lange angekündigten Ferienpark „Les Villages Nature de Val d´Europe“ veröffentlicht. Dieser entsteht in enger Zusammenarbeit mit „Pierre & Vacances“ (bekannt durch die Center Parcs) und sieht so ganz anders aus, als es sich viele Disney Fans wohl vorgestellt haben. Denn bei dem Design des Ferienparks wurde auf den üblichen Disney Kitsch komplett verzichtet und statt dessen die Harmonie zwischen Mensch und Natur in den Mittelpunkt gestellt.

villages nature 01 Euro Disney enthüllt das Öko Ferien Resort „Villages Nature“

So weden die Appartments im Disney Villages Nature aussehen

Das im ersten Bauabschnitt 175 Hektar große Resort wird rund um einen 3500 m² großen Thermalsee errichtet und soll den Besuchern viele naturbezogene Freizeitaktivitäten abseits des Themenparks bieten. Als Beispiele wurden unter anderem Gärtnern, Reiten, Boot fahren und Wandern genannt. Neben all diesen Freizeitpark untypischen Aktivitäten kann das Resort aber auch mit einem echten Highlight aufwarten: Europas größter Wasserpark!

villages nature 02 Euro Disney enthüllt das Öko Ferien Resort „Villages Nature“

Der Thermalsee wird von einer 1800 Meter tiefen Quelle gespeist

Und da es in Paris sechs Monate im Jahr kalt ist, wird dieser komplett im inneren eines Glas-Vulkans errichtet. Wie viele und welche Wasserrutschen der Wasserpark bieten wird, ist leider noch nicht bekannt. Das Resort wird bei seiner Eröffnung im Jahr 2015 über 1730 Ferienhäuser verfügen und am Ende der insgesamt 20 Jahre dauernden Bauzeit wird sich diese Zahl noch einmal mehr als verdoppeln. Bei seiner Fertigstellung wird das Resort eine Gesamtfläche von ca. 500 Hektar einnehmen.

villages nature 03 Euro Disney enthüllt das Öko Ferien Resort „Villages Nature“

Im Villages Nature entsteht Europas größter Wasserpark

Aber passt dieses Konzept, so interessant es auch klingen mag, wirklich nach Disneyland? Ehrlich gesagt erwarte ich mir von einem Aufenthalt in Disneyland, dass die Magie des Tages auch am Abend noch weitergeht. Und das funktioniert in einem kitschigen Hotel voller Disney Figuren und Feenstaub wahrscheinlich besser als in einem „Zurück zur Natur“ Öko Resort. Was meint ihr? Werdet ihr dem „Villages Nature“ Resort eine Chance geben, oder ist euch auch ein klassisches Disney Hotel lieber?

Pictures: Copyright Euro Disney S.C.A.

Kommentare geschlossen.