Europa-Park – Auf zu neuen Ufern mit dem Erlebnishotel Bell Rock?

Vor kurzem wurde vom Europa-Park der Bau eines fünften Hotels angekündigt. Das vier Sterne Erlebnishotel „Bell Rock“ soll bereits ab dem Sommer 2012 für alle bereit stehen, die sich für Deutschlands größten Freizeitpark mehr als nur einen Tag Zeit nehmen und sich abseits der Park Öffnungszeiten etwas besonderes gönnen wollen. Schon bei der Ankunft werden die Gäste von einem 35 Meter hohen Leuchtturm begrüßt, in dessen Inneren sich 6 der insgesamt 30 individuell thematisierten Suiten befinden. Die Oberste erstreckt sich dabei über zwei Etagen und bietet einen eindrucksvollen 360° Rundumblick. Wer es lieber etwas billiger hat, wird aber auch in den 225 familienfreundlichen Zimmern mit Flat-Screens und W-LAN keinen Komfort missen. Abgerundet wird das vielfältige Angebot durch einen 300 m² großen Poolbereich, mit einem Wasserspielplatz für kleine Wasserratten, einem Wellnessbereich für gestresste Mütter und drei Restaurants, sowie einer Café-Bar mit Außenterrasse für hungrige Väter.

Europa Park Neues Hotel Bell Rock 01 475x285 Europa Park   Auf zu neuen Ufern mit dem Erlebnishotel Bell Rock?

Die Modellpräsentation des neuen Erlebnishotels am 20. Mai 2011

Das unscheinbare Highlight von „Bell Rock“ dürfte aber dessen Thematisierung sein. Zugegeben, der schlichte Kolonialstil des 18. Jahrhunderts würde in keinem anderen Freizeitpark für Aufregung sorgen, aber gerade im Europa-Park, der seit 30 Jahren beinahe konsequent alle neuen Themenbereiche einem europäischen Land gewidmet hat, ist das nordamerikanische Neuengland dann doch eine etwas ungewöhnliche Wahl. Ob sich dieser Trend in Zukunft wohl auch im Park selbst widerspiegeln wird? Denn genau genommen trägt der Freizeitpark seinen Namen nur als Anlehnung an seinen ursprünglich geplanten Standort in der Nähe des Europa-Sees und nicht wie oft falsch vermutet wegen seiner Thematisierung. Es wäre also durchaus denkbar, dass „Bell Rock“ nur der erste Schritt einer mutigen Neuausrichtung ist. Vielleicht erwartet uns ja schon bald ein neuer, nicht europäischer Themenbereich?

Europa Park Neues Hotel Bell Rock 02 475x285 Europa Park   Auf zu neuen Ufern mit dem Erlebnishotel Bell Rock?

Die im Kolonialstil erbauten Gebäude reihen sich aneinander.

Und dafür, dass der Europa-Park seinen rasanten Expansionskurs in Zukunft fortsetzen wird, sprechen nicht nur die durch das Erlebnishotel „Bell Rock“ auf knapp über 1.000 Zimmer und Suiten aufgestockten Übernachtungsmöglichkeiten für Kurzurlauber. Auch die vor kurzem bekannt gewordene Kooperation mit der Filmproduktionsfirma EuropaCorp des französischen Kult-Regisseurs Luc Besson, aus der 2013 eine große animierte neue Attraktion entstehen soll, zeigt das die Familie Mack weit vorausplant und noch einige Überraschungen in den kommenden Jahren auf uns warten.

Pictures: Copyright Europa-Park

Kommentare geschlossen.