Aus Wasser Luft gemacht – Freefalltower-Duo ab 2016 im Nigloland

Die letzten Wochen machte es das Nigloland in Frankreich, gelegen auf dem halben Weg zwischen Europa-Park und Disneyland Paris, spannend und verkündigte über Twitter Informationen zur Neuheit der kommenden Saison. Wo es Anfang Juni noch ganz wage um Adrenalin, Aufregung, senkrechte Bewegungen und Schwindel ging, steht heute fest: Die eigentlich geplante Premiere einer Wasserneuheit wurde verschoben, wenn nicht gar abgesagt – dazu gibt es leider noch keine neuen Informationen. Stattdessen ziehen gleich zwei Attraktionen für Jung und Alt in den Park. Es handelt sich bei beiden um Freefall-Tower. Die Hauptattraktion wird der Größte seiner Art in Frankreich: 100 Meter Gesamthöhe und mit anschließendem Absturz auf 100 Kilometer pro Stunde Maximalgeschwindigkeit. Für jeweils 24 Personen geht es auf die knapp einminütige Fahrt. Hergestellt von Funtime wird Donjon de l’Extrême, so der Name der Attraktion, wahrscheinlich die nächste Adrenalinmaschine des Parks, nachdem letztes Jahr mit Alpina Blitz ein Mack Rides Mega Coaster präsentiert wurde.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Doch „Der Wachturm der Extremen (Kräfte)”, so der Name auf Deutsch, erhält auch einen kleinen Bruder von Zierer, einen aus vielen deutschen Parks bekannten Familienfreifallturm. Drehbar und mit elf Metern Gesamthöhe verspricht die Anlage als „Turm der kleinen Geister“ (Tour des petit fantômes) eine Abrundung des breiten Familienangebotes im Park. Die beiden Attraktionen werden hinter der Geistervilla Le Manoir Hanté erbaut und bilden zusammen wahrscheinlich einen neuen Themenbereich, in dem die drei Attraktionen verbunden werden. Die Eröffnung der beiden Neuheiten ist zur Saisoneröffnung am 26. März 2016 geplant. Einzige Frage, die bleibt, ist, ob es sich bei dem Freefalltower um eine feste Installation handeln wird oder eine mobile Anlage als Überbrückung bis zur Neuheit 2017 dient. Wir werden die beginnenden Arbeiten für euch natürlich verfolgen und freuen uns über die stetige Expansion des wachsenden Parks in Frankreich.

nigloland geistervilla ManoirHanté 475x285 Aus Wasser Luft gemacht   Freefalltower Duo ab 2016 im Nigloland

Die Geistervilla “Le Manoir Hanté” bekommt adrenalinreiche Nachbarn

Bilder © Nigloland und Eric Christopher Straube

Kommentare geschlossen.