Fun Spot expandiert und kündigt eine neue Achterbahn an

Zwei Spaßgaranten die von Orlando Touristen immer gerne übersehen werden, sind die beiden “Fun Spot” Freizeitparks in Kissimmee und am International Drive. Mit ihren genialen mehrstöckigen Go-Kart Rennstrecken, dem 30 Meter hohen Riesenrad und den riesigen Spielhallen treffen die Parks aber auch sicher nicht den Geschmack der typischen Thrill Junkies und Achterbahn Enthusiasten. Das soll sich jetzt ändern!

fun spot go Kart Fun Spot expandiert und kündigt eine neue  Achterbahn an

Die Fun Spot Freizeitparks sind berühmt für ihre Go-Kart Bahnen

In einer Pressemitteilung erklärte John Arie Senior, der stolze Besitzer und CEO der beiden “Fun Spot” Freizeitparks, dass er sich zwar schon im Ruhestand befinden sollte, aber nicht gehen will bevor seine Träume nicht wahr geworden sind. Welche das sind erklärt er zwar nicht, aber bei seinen Ankündigungen merkt man das er noch viel vorhat und sich mit einer Million Besucher pro Jahr nicht zufrieden gibt.

fun spot sky coaster Fun Spot expandiert und kündigt eine neue  Achterbahn an

Der Sky Coaster im Fun Spot USA ist der höchste der Welt

So wurde die an den “Fun Spot Action Park” angrenzende 4 Hektar große Wiese aufgekauft um die Fläche des Freizeitparks zu verdreifachen und Platz für neue Attraktionen zu schaffen. Laut Arie sind neue Go-Kart Bahnen, eine kleinere Version des SkyCoasters und sogar einige Water-Rides geplant. Gerade in Kombination mit dem in Zukunft nur wenige Meter entfernten “Orlando Thrill Park” könnte der International Drive in Zukunft einen Besuch für Freizeitpark-Fans wert sein.

fun spot expansion Fun Spot expandiert und kündigt eine neue  Achterbahn an

Der Fun Spot Action Park verdreifacht seine Größe

Aber auch im Kissimmee “Fun Spot USA” gibt es 2011 ein paar Neuheiten. Neben einer neuen Spielhalle und dem Flat-Ride “Screamin Eagle” dürfen sich Besucher vor allem über die zweite Achterbahn des Freizeitparks freuen. Dabei handelt es zwar nur um die aus den Cypress Gardens umgesiedelt Wilde Maus “Galaxy Spin” von Zamperla, aber im Vergleich zu dem bereits vorhandenen Junior Coaster ist selbst das eine gewaltige Steigerung… Aber in erster Linie besucht man die Fun Spot Parks ja auch zum Go-Kart fahren. Und das kann man in Orlando nirgendwo besser!

Pictures: Copyright Fun Spot Orlando

Kommentare geschlossen.