Geniales Magic Kingdom Tilt-Shift Video

Seit dem neuen Werbespot der deutschen Telekom ist die Tilt-Shift Technik in aller Munde. Mit diesem fotografischen Verfahren können Aufnahmen so verändert werden, dass sie wie ein Modellbau oder ein Stop Motion Spezialeffekt aus den 60er Jahren aussehen.

Der Disney Fotograf David Roark hat sich jetzt diese Technik zu nutzen gemacht um in wochenlanger Arbeit ein drei Minuten langes Tilt-Shift Video über das Magic Kingdom in Orlando zu drehen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und gibt dem Disneyland Lied “It’s a small World” eine völlig neue Bedeutung.



Video: Copyright Disney and David Roark

Kommentare geschlossen.