Heide-Park – Die Krake ist im Anmarsch

Langsam aber sicher lüftet sich der Nebel rund um das schon vor einem Jahr angekündigte Krakenmaul, das direkt nach dem Drop des B&M Dive Coasters die Besuchern in Angst und Schrecken versetzen soll. So zeigen aktuelle Baubilder aus dem norddeutschen Freizeitpark bereits das Stahlgerüst, aus dem in späterer Folge ein zerstörtes Boot samt Krake entstehen soll. Die letztes Jahr angekündigten 5 Stockhäuser dürfte die Konstruktion zwar nicht erreichen, für die Extraportion Thrill ist aber sicher gesorgt.

Krake Heide Park 475x285 Heide Park   Die Krake ist im Anmarsch

Das Schiffswrack und das Krakenmaul kommen!

Dass die Krake medial aber noch immer so viel Staub aufwirbelt ist vor allem der Kommission für Jugendschutz zu verdanken. So wurde das erst vor kurzem veröffentlichte Werbevideo des Heide-Parks wegen dem harten Schnitt und den darin auftauchenden Monsterfratzen nicht für Kinder unter 12 Jahren freigegeben. Trotz dieser Einstufung des KfJ strahlten diverse Fernsehsender den Werbespot während des Vormittagsprogramms aus, womit sie postwendend gegen die Bestimmungen des Jugendmedienschutz-Staatsvertrag verstießen. Welche Konsequenzen dies nach sich ziehen wird ist noch ungewiss, Merlin dürfte diese kurze Aufmerksamkeit aber gerade recht kommen. Dass die englische Freizeitparkgruppe nicht gerade zimperlich bei ihrer Marketingstrategie einhergeht, kann man in den vor kurzem aufgetauchten arm- und beinlosen Dummiefotos von “The Swarm” begutachten.

Rund um die letzte Baustelle des Resorts, das Horrorkabinett „Krake Lebt“, das in direkter Nähe zur Achterbahn entstehen soll, ranken sich hingegen noch immer mehr Mythen als Fakten. Denn auch das aktuellste Bild aus den Kammern des Schreckens gibt nicht ganz Aufschluss darauf, was die Besucher hier in der Saison 2012 erwarten wird. Was wir aber defintiv sagen können, ist, dass das von vielen schon abgeschriebene „Ungetüm“ in der nächsten Saison gleich doppelt für Angstschweiß sorgen wird.

Krake lebt Heide Park 475x285 Heide Park   Die Krake ist im Anmarsch

Krake lebt! - Die Maze wird die zweite Neuerung

(c) Foto & Video Heide-Park Soltau

Kommentare geschlossen.