Holiday Park eröffnet “Holly’s wilde Autofahrt”

Ab heute ist Deutschland wieder um eine Achterbahn reicher. Die neue 370 Meter lange und 15 Meter hohe Wilde Maus im Holiday Park stammt von Maurer Söhne und trägt den Namen “Holly’s wilde Autofahrt”. Viele Achterbahn Enthusiasten hätten sich für den Park zwar sicher etwas aufregenderes gewünscht, aber wer sagt das man bei 180° Kurven und Bunnyhops nicht auch Spaß haben kann?

wilde autofahrt 01 Holiday Park eröffnet Hollys wilde Autofahrt

“Holly’s wilde Autofahrt” ist (der erste?) Teil der rund 5100 qm großen Themenwelt “Holly’s Cartoon World”, bei der sich alles um das Thema Automobil dreht. Dort finden autofanatische Kids ab heute auch eine “Besucher-Servicestation” und eine “Holizei-Wache” – Tolles Wortspiel! Das lustige Comic Design des gesamten Themenbereichs stammt von Peter und Heinrich Eberle, welche auch schon für “Fix und Foxi” und die “Walt Disney Pictures” gearbeitet haben.

wilde autofahrt 02 Holiday Park eröffnet Hollys wilde Autofahrt

Die Bahn selbst ist übrigens nicht wirklich neu, sondern stand bereits seit 1998 im englischen Dreamland und später in Loudoun Castle, wo sie 2007 in einen tragischen Unfall verwickelt war. Bei einem Versuch die Bahn zu reparieren fiel der 18 jährige Angestellte Mark Blackwood vom höchsten Punkt der Stecke und erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Aber das ist Schnee von gestern…

wilde autofahrt 03 Holiday Park eröffnet Hollys wilde Autofahrt

Pictures: Copyright Holiday Park

Kommentare geschlossen.