Jinling Happy World – Mit dem 11 Inversion Coaster auf Rekordjagd!

Da hätte sich doch beinahe ein neuer Freizeitpark an unserem Redaktions-Radar vorbei geschlichen. Und noch dazu ein für Achterbahn Enthusiasten nicht ganz uninteressanter – Aber dazu kommen wir etwas später. Bis heute ist die kleine chinesische Binnenprovinz Anhui vorwiegend für zwei Dinge bekannt: Huang Shan, dem angeblich schönsten Berg der Welt und Hua Mulan, einem Mädchen das an der Stelle ihres Vaters zwölf Jahre in der Armee diente und deren Geschichte vor einigen Jahren von Disney verfilmt wurde. Das Anhui mit diesem reichen kulturellen Erbe keinen Blumentopf gewinnt und Spaß-Touristen eher einen großen Bogen um die ansonsten schöne Landschaft machen, sollte jedem klar sein. Was liegt also näher, als dem aktuellen asiatischen Trend zu folgen und einen Sensations-Freizeitpark zu planen.

Jinling Happy World 01 475x285 Jinling Happy World – Mit dem 11 Inversion Coaster auf Rekordjagd!

Der Jinling Happy World Park im Überblick - Anklicken zum Vergrößern!

Über die Planung ist man in der im Westen der Provinz gelegenen bezirksfreien Stadt Lu’an jedoch schon längst hinaus und seit Wochen rollen auf der rund 54 Hektar großen Baustelle die Bagger. Immerhin wollen die Verantwortlichen den 141 Millionen Euro teuren Traum bis zur Saison 2012 wahr werden lassen. In der Jinling Happy World soll Hightech als Mittel zum Ausdruck verwendet werden, um Magie und Freude unter den Besuchern zu verbreiten und so ganz nebenbei noch für ein wenig Bildung und Kultur zu sorgen. Die Innovation bleibt bei diesen großen Vorsätzen allerdings auf der Strecke. Neben dem Dream Theater für groß angelegte historische Theateraufführungen, finden sich unter den 40 Attraktionen des Parks vorwiegend klassische Fahrgeschäfte, eine Kopie von Disney’s Soarin’ mit Kampfjets und einige 4D, 5D und 6D Kinos.

Jinling Happy World 02 475x285 Jinling Happy World – Mit dem 11 Inversion Coaster auf Rekordjagd!

Typisch bunt, typisch asiatisch - Anklicken zum Vergrößern!

6D Kinos sind hierzulande zwar noch relativ unbekannt, aber in Indien wird diese Technologie bereits als der Publikumsmagnet der Zukunft gefeiert. Die Zuschauer sehen, hören, riechen und fühlen das Geschehen, während ihre Sessel rütteln und sich um bis zu 360 Grad im Kreis drehen. Sicher nicht jedermanns Sache, aber wer ein Faible für diese Form der Unterhaltung hat, wird in der Jinling Happy World mit einer großen Auswahl an spektakulären Filmen versorgt. Das Angebot reicht dabei von einem Asia Agenten-Thriller, über ein zauberhaftes Märchen mit den beiden Parkmaskottchen Andy und Ruby, bis hin zu einer fantastischen Reise durch unser Universum, vorbei an farbenfrohen Ionen-Nebeln und alles verschlingenden Wurmlöchern. Die wahren Stars des Parks sind allerdings die beiden geplanten Achterbahnen.

Jinling Happy World 04 475x285 Jinling Happy World – Mit dem 11 Inversion Coaster auf Rekordjagd!

Eines der fünf XD Kinos des Parks - Anklicken zum Vergrößern!

Der 40 Meter hohe “11 Inversion Coaster” bietet, wie der Name schon verrät, satte elf Kopfüberelemente und befördert damit die beiden bisherigen Rekordhalter Colossus (UK) und 10 Inversion Roller Coaster (China) zurück auf den zweiten Platz. Auf der fast einen Kilometer langen Strecke, durchfahren die Fahrgäste mit 85 km/h zwei Loopings, eine Cobra Roll, einen Double Corkscrew, eine Quad Heartline Roll und eine einfache Heartline Roll. Garantiert eine geballte Ladung an Adrenalin, bei der nur die Frage im Raum steht, ob so viele Inversionen überhaupt noch Spaß machen. Und all zu lange wird dieser Weltrekord auch nicht anhalten. Schon im letzten März präsentierten die kreativen Köpfe der Schweizer Intamin AG eine Weiterentwicklung ihres Multi Inversion Looping Coasters mit 12 Überkopfelementen.

Jinling Happy World 03 475x285 Jinling Happy World – Mit dem 11 Inversion Coaster auf Rekordjagd!

Katastrophen als Freizeitpark Unterhaltung - Anklicken zum Vergrößern!

Achterbahn Nummer zwei hört auf den nicht weniger aussagekräftigen Namen “Seven Ring Suspended Looping Coaster” und erinnert stark ein einen typischen SLC. Der 788 Meter lange und 33 Meter hohe Vekoma Klon verfügt über einen Looping, einen Immelmann und einen Double Corkscrew. Soll sich jedoch laut Ankündigung viel ruhiger fahren als das Original. Was im ersten Moment großartig klingt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als ein äusserst gewagtes und abenteuerliches Unterfangen. Beide Achterbahnen stammen nämlich von dem relativ unbekannten chinesischen Hersteller Hebei Zhongye Metallurgical Equipment Manufactoring Co. Ltd, der seit 2007 gerade einmal zwei Bahnen produziert hat. Wenn das mal nicht ins Auge geht.

Jinling Happy World 05 475x285 Jinling Happy World – Mit dem 11 Inversion Coaster auf Rekordjagd!

Jeder Freizeitpark braucht einen eigenen Wasserpark - Anklicken zum Vergrößern!

Ob das übermäßige Angebot an 4D Filmen und zwei halsbrecherische Achterbahnen einen Besuch in der Jinling Happy World rechtfertigen, muss wohl jeder Freizeitpark Fan für sich selbst entscheiden. Damit ihr euch einen besseren Überblick verschaffen könnt, haben wir für euch noch ein knapp 6 Minuten langes HD Video ausgegraben, das alle Attraktionen und Achterbahnen des Parks zeigt. Viel Spaß beim anschauen!



Pictures & Video: Copyright Jinling Happy World

7 Kommentare

  1. KennObi sagt:

    Die Artworks sind nichts besonderes. ABER es gibt einen Soarin’-Klon! :)