Jurassic Dream – In China sind die Dinos los!

Dass die Chinesen einen Hang zu großen und gewaltigen Bauwerken haben, ist ja bekannt. Wie sonst ist es zu erklären, dass es im Reich der Mitte sogar einen Nachbau der Tiroler Ortschaft Hallstatt zu bewundern gibt? Eine ganze Indoorwelt für die größten und gewaltigsten Tiere zu errichten, die je unseren Planeten besiedelt haben, ist aber wohl auch in China etwas einzigartiges und nebenbei bemerkt auch noch eine komplett eigene Idee, die nicht in Europa abgeschaut wurde: dafür gebührt den Machern schon mal einiges an Respekt! In der Nähe der 3 Millionen Stadt Daqing im Nordosten Chinas soll dieses 20 Hektar große Megaprojekt errichtet, und schon 2013 eröffnet werden. Der Standort des “Jurassic Dream” ist dabei weder Zufall noch von den Machern unclever gewählt, da es in diesem Gebiet sehr viele echte Dinofossilien gibt. Jedes Kind auf der ganzen Welt liebt natürlich Dinosaurier, aber wenn man deren Knochen quasi im Hinterhof finden kann, hat man schon einen anderen Bezug zum Thema. So oder so ähnlich werden wohl auch die Damen und Herren von der Thinkwell Group, die für die Umsetzung des Projektes verantwortlich ist, gedacht haben, als sie einen Standort für ihre Dinowelt gesucht haben. Auch die Idee, das Ganze in Hallen zu verwirklichen, kommt nicht aus heiterem Himmel, denn im angestrebten Baugebiet wird es im Herbst und im Winter sehr unangenehm kalt, wie Creative Director Dave Cobb zu berichten weiß. “Ein Indoor-Themenpark war wirklich die einzige praktikable Lösung für ein Gebiet, das Temperaturen bis weit unter 20 Fahrenheit (ca -8 Grad Celsius) im Winter erlebt. Der Vorteil von einem Park in der Halle ist da natürlich das völlige Fehlen von Wind, Feuchtigkeit, Regen, Hitze oder Kälte.”

la trb jurassic dream theme park china 0620120 001 475x285 Jurassic Dream   In China sind die Dinos los!

Ein ertser Überblick über die gesamte Anlage.

In der ersten Bauphase sollen die Besucher in der 20 Hektar großen Anlage, was übrigens ziemlich genau der Größe der Ferrari World in Abu Dhabi entspricht, bereits 14 einmalige Attraktionen bewundern und erleben können. Das Hauptgebäude, und damit auch der Mittelpunkt des Jurrasic Dream, wird unbestritten das so genannte Festival Garden Atrium darstellen, von welchem aus man auch in alle anderen Gebäude und Hallen gelangen kann. Bei einem Flug mit dem von der niederländischen Firma ETF gelieferten Sky Ride “The Flight of Mu Yuan”, der im übrigen gegenüber seinem Bruder “Pteranodon Flyers” bei Universal in Orlando mit der Besonderheit, dass man die Geschwindigkeit der Gefährte manuell anpassen kann, aufwartet, kann man sich schonmal einen ersten Überblick über die weiteren Atraktionen in der riesigen Halle verschaffen. Die Reise geht z.B. vorbei an den Bumper Boats, über die Dinosaurier-Themen-Karussells hinweg, oder vorbei am Highlight des Atriums, der Brachiosaurus-Half-Pipe, hinter welcher sich nichts anderes als ein bei Groß und Klein beliebter Zamperla Rockin’ Tug vebirgt.

Jurassic Dream 475x285 Jurassic Dream   In China sind die Dinos los!

Ein etwas genauerer Einblick in das Atrium.

Die eigentliche Hauptattraktion wird aber nicht im Festival Garden Atrium zu finden sein, sondern eine riesige Extrahalle komplett belegen. Eine in zehn Abteilungen gegliederte, begehbare Attraktion soll die Welt der Dinosaurier für die Besucher real werden lassen, und ihnen die Urzeitgiganten in fast jeder Lebenslage näher bringen. Wenn Cobb über diese Attraktion berichtet, hört man schon einen gewissen Stolz heraus. So spricht er unter anderem davon, dass die Menschen Dinosaurier aus nächster Nähe betrachten wollen, und sich vor ihnen fürchten möchten, oder bei der Geburt eines Baby-Dinos dabei sein wollen. All dies wird jene Attraktion den Besuchern bieten können! Über die letzte Szene, welche den Höhepunkt der Zeitreise ins Reich der Giganten darstellen soll, gibt er auch schon einige Informationen bekannt. ” Während des Finales in einem Vulkankrater gehen Dinge schief und die Besucher werden von Raubvögeln angegriffen und fast von einem Tyrannosaurus Rex gefressen”. Dieses Finale soll einen so hohen Angstfaktor haben, dass man Überlegungen angestellt hat, den Gästen nahe zu legen, doch vor Beginn der Reise die Toilette zu benutzen, berichtet der Projektleiter augenzwinkernd.

Jurassic Dream 1 475x285 Jurassic Dream   In China sind die Dinos los!

So stellen sich die Macher den Bereich von Flames of Fury: The Wrath of Zu Rong" vor.

Auch weitere Top-Attraktionen und Fahrgeschäfte der Indorwelt sind bereits angekündigt und recht genau beschrieben. Mit “Flames of Fury: The Wrath of Zu Rong” wird man z.B. eine moderne Wasser- und Feuershow anbieten, aber auch untereinander verbundene Baumhäuser und Dschungel-Spielplätze für die Kleinsten sollen errichtet werden. Besonderer Augenmerk sollte man allerdings noch auf eine Anlage mit dem Namen “TimeTrek” legen: ähnlich wie bei “Soarin” von Disney werden die Gäste hier einen spannenden Flug vor einer großen gewölbten Leinwand erleben können. Der kanadische Hersteller Dynamic Attractions wurde beauftragt, die Anlage gleich in doppelter Ausführung zu instalieren. Zum einen hat man dann die Möglichkeit sich bei “Primal Flight” mit den Pteranodons in die Lüfte zu schwingen, und zum anderen bei “Into the Abyss” mit Urzeitdelphinen wie dem Ichthyosaurier um die Wette zu tauchen. Eine Familienachterbahn aus dem Hause Mack soll das Angebot abrunden, und die Fahrgäste auf eine Reise durch die dunkleren Gefilde der Urzeit führen. Wie oben schon beschrieben handelt es sich bei den jetzt schon recht beeindruckenden Ankündigungen nur um den ersten Bauabschnitt der Jurassic Dream Welt. Ein zweiter Bauabschnitt ist bereits für 2015 angkündigt, und soll die Gesamtfläche auf gewaltige 50 Hektar anwachsen lassen, und auch ein Themenhotel soll dann eröffnet werden. Wie die namensgebenden Tiere ist auch das Projekt Jurassic Dream gigantisch groß! Ob es allerdings auch großartig wird, bleibt noch abzuwarten. Spannend klingt es alle mal!

Copyright Bilder: Thinkwell Group

Kommentare geschlossen.