Achterbahnen

Kennywood enthüllt einzigartige Achterbahn für 2019

verfasst von Andi

Wochenlang hat Kennywood mithilfe von wöchentlich neu aufgedeckten Fakten die Achterbahn-Community und Fans des Parks spekulieren lassen, was der Park für eine neue Achterbahn bekommt. Der Clou dabei, es wurden zwar Zahlen angegeben, man konnte aber lediglich mutmaßen was diese nun bedeuten. Es wurde fast jeglicher Achterbahntyp spekuliert. Vom Mack-Launch Coaster oder Vekoma Looping-Coaster war fast alles dabei – bis auf das, was es wirklich geworden ist. Ein neuartiges Achterbahnkonzept von S&S Sansei Technologies, welches es in der Art kein zweites Mal auf der Welt gibt.

The Steel Curtain wird das Highlight eines neuen Bereiches

Für dieses neue Projekt hat sich Kennywood keinen geringeren als den stadteigenen NFL-Club – die Pittsburgh Steelers – zum Partner gemacht. Ein ganzer Bereich, die sogenannte Steelers Country, wird entstehen. Mitsamt Restaurant, Straßenspiele und einer Indoor Steelers Experience, bei der die Besucher in die Welt des erfolgreichen Football Teams eintauchen können.

Mittelpunkt ist allerdings die neue Achterbahn – The Steel Curtain. Da die direkte Übersetzung im deutschen der Stahl Vorhang wäre, belassen wir es lieber beim englischen Namen. Mit knackigen 67 Metern Höhe wird die Bahn das neue Aushängeschild des Parks. Gleich drei Rekorde bricht die Bahn, wovon der Park sogar einen als Weltrekord betiteln kann.

The Steel Curtain wird das Highlight eines neuen Bereiches

So ist der erste Drop gleichzeitig eine Inversion, welche sich in einer Höhe von 60 Metern befindet. Diese erreicht die Bahn nach einem 50° steilen Lifthill und einem kleinen Pre-Drop. Was nun folgt ist schwer in Worte zu fassen, denn viele der folgenden Elemente sind recht einzigartig. Nach einer bodennahen Kurve, kommt eine Art Cobra-Roll. Ein kleiner Airtime-Hügel schickt den Zug nun in einen Sidewinder, ehe ein weiterer Airtime-Hügel folgt. Eine Art Diveloop schickt den Zug in einen Zero-G-Stall, welcher sich direkt unter dem kurz vorher durchfahrenen Airtime-Hügel befindet. Zwei weitere Inversionen vollenden das 1219 Meter lange Layout. Mit diesen 9 Inversionen wird Steel Curtain die Achterbahn mit den meisten Inversionen in Nordamerika.

Insgesamt wird die Fahrt etwa 2 Minute dauern und 24 Personen können gleichzeitig, in der bis zu 120 km/h schnellen Achterbahn, platz nehmen. Die Farben werden dabei Steelers typisch in Schwarz – Gelb gehalten. Spaßig schaut die Anlage auf jeden Fall aus – mal sehen ob auch S&S in Zukunft wieder bei den „Großen“ mitspielen kann.

Pictures: Copyright Kennywood

über den Autor

Andi

Hey Folks!
23 Jahre alt, Rheinländer,
Expert in Food-Technology/Food Inspector

Favorite Places: Walt Disney World & Silver Dollar City

Dabei seit 2012. Zuständig für Facebook und siehe oben