Mehr Familienspaß in Knott’s Berry Farm!

Der US-amerikanische Freizeitpark Knott’s Berry Farm kündigte heute nun offiziell seine Neuheiten für 2013 an. Dabei wird der Fokus ganz klar auf die Familie gesetzt, denn mit einer Wilden Maus und zwei weiteren kleinen Fahrgeschäften will man einen neuen Abenteuerbereich für jedes Alter schaffen. Dieser wird dabei ganz im Stile eines bunten kalifornischen Boardwalks gestaltet, wobei auch typische Spiele und Speisen nicht fehlen dürfen!

Knotts 2013 475x285 Mehr Familienspaß in Knotts Berry Farm!

Das Artwork zum neuen Bereich – Anklicken zum Vergrößern!

Doch der Platz für die drei neuen Attraktionen kam nicht aus heiterem Himmel, denn bereits im Laufe des Jahres wurde der Intamin Mega-Splash Perilous Plunge abgerissen. Bei den beiden Flat-Rides handelt es sich zum einen um Flying Scooters der Firma Larson und zum anderen um die sehr beliebten Scrambler, welche man nahezu in jedem Park der USA finden kann. Die Hauptattraktion wird allerdings eine etwa 16 Meter hohe Wilde-Maus mit dem Namen “Coast Rider” der Firma Mack Rides sein, wobei das Layout den Wilden Mäusen der Legoländer gleicht. Bei Cedar Fair scheint man nun auch bemerkt zu haben, wie wichtig Attraktionen für die ganze Familien sind – so gehen in letzter Zeit auffällig viele Investitionen in Richtung Familienfreundlichkeit

Pictures: Copyright Knott´s Berry Farm

Kommentare geschlossen.