Neue Holzachterbahn für California‘s Great America geplant

Schon seit einigen Tagen gehen Gerüchte um, Cedar Fair möchte in sein letztes Jahr fast an ein Footballteam verkauftes Ersatzteillager namens California‘s Great America investieren. Die Rede ist von einer an der IAAPA 2007 vorgestellen Holzachterbahn des momentanen Branchenprimus Great Coasters International (GCI) Laut den damaligen Plänen sollte die Achterbahn direkt am Parkeingang zwischen dem Spillwater „Whitewater Falls“ , dem Kino und um den Aussichtsturm „Star Tower“ gebaut werden.

GCI Coaster Great America Lage 475x285 Neue Holzachterbahn für California‘s Great America geplant

Das Layout von 2007 in das Satelittenbild eingebettet

Die auf 2009 geplante Bahn soll nun laut der Los Angeles Times frühestens 2013 eröffnen. Falls derselbe Bahnentwurf wie damals verwirklicht wird, was bisher nichts weiter als reine Spekulation ist, erwartet uns mit einer 33 Meter hohen, 80 km/h schnellen und knapp 950 Meter langen Holzachterbahn ein Highlight, das selbst die beiden mittelmässigen B&M-Coaster locker in den Schatten stellt. Nachdem in der jüngeren Geschichte des Parks drei aussergewöhnliche Achterbahnen, Ein Schwarzkopf Shuttle Loop, ein Vekoma Flying Coaster und zuletzt ein Vekoma Invertigo, verschwunden sind, wäre so eine Neuheit nicht nur wünschenswert sondern auch absolut nötig.

GCI Coaster Great America 3D 475x285 Neue Holzachterbahn für California‘s Great America geplant

Ob das aktuelle Layout.auch so interressant sein wird?

Informierte Leser werden sich nun zu Recht wundern, der Park besitzt ja schon eine preisgekrönte Holzachterbahn. Der 26 Jahre alte Grizzly, mehrfach gewählt zur schlechtesten Achterbahn der Welt, bietet eins der übelsten Fahrerlebnisse auf einem der langweiligsten Layouts überhaupt. Dies ist wohl auch dem Park aufgefallen, weshalb momentan ein Teil der Strecke ausgebessert wird. Auch wenn es für uns Europäer nahezu unvorstellbar ist, in Amerika sind zwei Holzachterbahnen in einem Park, quasi direkt nebeneinander, eher die Regel als die Ausnahme. Wir dürfen jedenfalls gespannt sein, wann und ob überhaupt demnächst die ersten Fundamente gegossen werden.

Pictures: Copyright Cedar Fair, GCI, Google

Kommentare geschlossen.