Ocean Park Hong Kong – Bildung und Unterhaltung im Regenwald

Mit „The Rainforest“ wurde vergangene Woche ein weiterer neuer Themenbereich im Ocean Park Hong Kong eröffnet. Dieser ist ein zentraler Bestandteil der insgesamt 530 Millionen Euro teuren Erweiterung des beliebten asiatischen Freizeitparks, welche noch bis ins Jahr 2013 andauern wird und verstärkt auf Edutainment setzt. Bildung soll also mit Unterhaltung verbunden werden. So entführt auch Discovery Trail, die erste Attraktion des neuen Themenbereichs, die Besucher in den Lebensraum einiger der seltensten Tiere der Welt. Darunter Zwergseidenäffchen, die weltweit kleinste Affenart und Herkules Käfer, die stärksten Tiere der Welt, welche ihr 850 faches Körpergewicht tragen können. Insgesamt gibt es auf der Regenwald Ausstellung aber noch weitere 68 exotische und interessante Tiere zu entdecken.

Ocean Park Hong Kong Rainforest Discovery Trail 475x285 Ocean Park Hong Kong – Bildung und Unterhaltung im Regenwald

Konzeptzeichnung des Discovery Trail - Anklicken zum Vergrößern!

Und wer sich für die Artenvielfalt des Amazonas überhaupt nicht interessiert, kann noch immer die ausgesprochen detailverliebte Thematisierung bewundern, oder auch gleich zur zweiten Attraktion von „The Rainforest“ weiter schlendern. Bei dieser dreht sich alles um Wasser, die Quelle alles Lebens im Regenwald. Wie der Name „Rapids Ride Journey“ schon vermuten lässt, handelt es sich dabei um einen Wildwasser Ride mit Rundbooten. Das ist zwar beileibe nicht neues, aber bei einer aufwändig Thematisierten Fluss-Expedition durch reißende Stromschnellen und über haarsträubende Abfahrten kann andererseits auch nicht sonderlich viel schief gehen. Nur ob dabei noch genügend Zeit bleibt um die Rothandtamarin Affen und Wasserschweine am Flussufer zu bewundern?

Ocean Park Hong Kong Rainforest Rapids Ride Journey Ocean Park Hong Kong – Bildung und Unterhaltung im Regenwald

Ob es so einen Ride auch am echten Amazonas gibt?

Das beste an der Eröffnung von „The Rainforest“ ist aber, dass es jetzt nicht mehr all zu lange dauert bis auch die nächsten beiden Themenbereiche fertig werden. Denn dort gibt es dann mit dem Powered Coaster „Arctic Blast“ von Mack Rides und der 5 Inversionen Achterbahn „Hair Raiser“ von Bolliger & Mabillard, endlich wieder Nachschub für alle Adrenalin Junkies unter den Ocean Park Besuchern.

Pictures: Copyright Ocean Park Hong Kong

Kommentare geschlossen.