PortAventura – Der B&M Mega-Coaster Shambhala bricht alle Rekorde!

Europäische und vor allem deutsche Achterbahn Enthusiasten werden in den kommenden Monaten wohl gehörig umdenken müssen. Konnte man die Frage nach der höchsten Achterbahn Europas bis gestern noch wie aus der Pistole geschossen mit “SilverStar im Europa-Park” beantworten, so könnte diese Antwort in naher Zukunft kaum weiter an der Realtität vorbei schrammen. Heute Mittag hat der spanische Freizeitpark PortAventura mit allen seit Wochen kursierenden Gerüchten aufgeräumt und den B&M Mega-Coaster Shambhala letztendlich offiziell vorgestellt. Lasset die Sektkorken knallen!

PortAventura Press Conferencer 2012 PortAventura   Der B&M Mega Coaster Shambhala bricht alle Rekorde!

Im Zuge der Pressekonferenz wurde heute auch der Grundstein gelegt

Wie schon im Vorfeld vermutet stammt die neueste Errungenschaft des spanischen Freizeitparks aus der Schweizer Achterbahn-Schmiede Bolliger & Mabillard und dürfte mit einer Höhe von 76 Metern, einer Abfahrt mit 78 Metern und einer maximal Geschwindigkeit von rund 134 km/h für offene Münder unter den Besuchern sorgen. Kein Wunder, bricht die 25 Millionen Euro teure Neuheit des Parks doch gleich einige Europa-Rekorde auf einen Streich. Zu den weiteren kleinen Highlights zählen mindestens ein Tunnel, kaum erwähnenswerte fünf Camelbacks, von den selbst der kleinste die Höhe eines Hauses mit sieben Stockwerken hat und die bloße Vorstellung, dass B&M eine solche Errungenschaft in die europäische Peripherie knallt.

PortAventura Shambala Mega Coaster 2012 475x285 PortAventura   Der B&M Mega Coaster Shambhala bricht alle Rekorde!

Das erste wenig spannende Shambhala Artwork - Anklicken zum Vergrößern!

Und obwohl die neue Achterbahn direkt hinter Dragon Khan im China Bereich des Parks errichtet wird, deutet der vorläufige Projektname “Shambhala: Expedición al Himalaya” eine eher neue Asia-Tibet Thematisierung an. Ab 2012 werden sich die Fahrgäste auf eine abenteuerliche Expedition zum Dach der Welt begeben, um das sagenumwobene Königreich Shambhala zu erforschen. Dieser verborgene Ort des Friedens und Wohlstands gilt in den tibetanischen Lehren als die Quelle der heutigen asiatischen Kultur und ist die letzte Bastion des Friedens gegen Hast und Zwänge der modernen Welt.

Intimidator Carowinds PortAventura   Der B&M Mega Coaster Shambhala bricht alle Rekorde!

Intimidator und Nitro Fans wissen: Ein B&M Mega-Coaster ist ein sicherer Hit!

Inwieweit die Umsetzung dieses spannenden und unverbrauchten Themas über die Station hinausreicht, bleibt abzuwarten. Ein Thematisierungs-Kracher wie Disney’s Expedition Everest dürfte mit dem angegebenen Budget jedenfalls schon im Vorfeld ausgeschlossen sein. Ob jetzt mit guter oder schelchter Thematisierung, Shambhala wird auch “nackt” beeindruckend genug werden. Dass allerdings eine solche Rekord-Achterbahn ausgerechnet im Land der Coaster-Angsthasen, die sich während der Fahrt krampfhaft an allem festkrallen was sie in die Finger bekommen, gebaut wird, will uns nicht so recht in den Kopf gehen…

Pictures: Copyright PortAventura & Carowinds

Kommentare geschlossen.