Psyke Underground – Die Ex-Turbine in neuem Gewand

Lange müssen sich Achterbahnenthusiasten nicht mehr gedulden, denn bereits Ende des kommenden Juni kehrt eine wahre Legende zurück. Die Rede ist dabei vom Shuttle Looping-Coaster „Turbine“ des Herstellers Schwarzkopf, welcher nunmehr vier Jahre im belgischen Walibi auf seine Wiedereröffnung wartet. Als wäre diese Nachricht nicht schon freudig genug, gibt es noch weitere Details, welche den Klassiker zu etwas weltweit einzigartigem machen.

Psyke Underground Psyke Underground – Die Ex Turbine in neuem Gewand

Der Zug von Psyke Underground

Psyke Underground wird der weltweit Einzige seiner Art sein, welcher in vollkommener Dunkelheit seine Runde dreht. Zudem erhält die Bahn ein neues Launchsystem sowie einen nagelneuen Zug, welcher von den Spezialisten von Gerstlauer stammt. Des Weiteren machen Projektionen, Spezialeffekte sowie Musik, die Fahrt in der für sechs Millionen Euro erneuerten Turbine zu einem einzigartigen Erlebnis. Im Zuge der Runderneuerung der Walibi-Parks durch die beiden Bands W.A.B. und Skunx passt sich nun auch Psyke Underground dem neuen Konzept an. So wird der komplette Bereich rund um den Shuttle Looping den Namen einer unterirdischen Stadt in Shimmeria erhalten – Fabulous!

Psyke Underground 3 Psyke Underground – Die Ex Turbine in neuem Gewand

Im Looping erwartet den Besucher ein schauriges Monster

Ganz kurz etwas zur Story hinter der Fahrt: Die berühmte Vita Drakovitz und die Wasserspeier erklären sich dafür bereit, euch die Stadt zu zeigen, doch anstatt der Stadt findet man einen alten Bahnhof. In diesem befindet sich eine große Maschine, welche, nachdem man sich reingesetzt hat, ausversehen durch Betätigen eines falschen Schalters in Bewegung gesetzt wird. Nun gibt es kein Zurück mehr! Besondere Effekte erwarten einen hierbei im Looping, in dem dank einer 3D Projektion aus heiterem Himmel ein schreckliches Monster auftaucht. Auch die musikalische Untermalung ist hier nicht von der Stange, denn für die Attraktion wurde extra ein eigener Song vom im französischsprachigen Raum bekannten DJ Quentin Mosimann produziert.

Was man alles mit Licht und Sound erreichen kann, hat Walibi ja bereits mit Speed of Sound bewiesen, doch was sich hier anbahnt, scheint noch eine Klasse besser zu werden. Man kann also gespannt sein! Wir freuen uns jedenfalls, wenn sich Ende Juni die Zahl von fünf in Betrieb befindliche Schwarzkopf Shuttle Loops auf sechs erhöht!

Psyke Underground 2 Psyke Underground – Die Ex Turbine in neuem Gewand

Gesamtansicht der neu gestalteten Anlage!

Pictures: Copyright Walibi Belgium

1 Kommentar

  1. Roadrunner sagt:

    Welch grauenvoller Name… aber schön, dass das Schwarzkopfschätzchen nicht der Stahlschere zum Opfer fällt.