Remy‘s Bistro – Disneys Ratte bittet zu Tisch

Während die Gerüchteküche rund um den Darkride der Walt Disney Studios Paris weiter brodelt, wurden vor kurzem neue Informationen zum Restaurant, das an die Attraktion angebunden ist, bekannt gegeben. „Bistro Chez Remy“ soll das Restaurant der besonderen Art heißen.

Plan Innenausstattung 475x285 Remy‘s Bistro – Disneys Ratte bittet zu Tisch

Darstellung der überdimensionalen Gegenstände im Vergleich zum Besucher.

Wie schon von der Attraktion bekannt ist, wird auch das Restaurant so thematisiert, dass der Besucher das Gefühl bekommt, die Welt aus Sicht einer Ratte zu sehen. Die verschiedenen Abteile werden durch riesiges Besteck und Teller abgetrennt. Diverse Gegenstände wie zum Beispiel gigantische Cocktail-Schirme thematisieren die Einrichtung.

Etwas anders fällt es bei den Menüs oder besser gesagt bei dem Menu aus. Es gibt nämlich nuf genau eins! Dieses besteht aus, wie man es auch erwarten könnte, einem Entrecôte mit Ratatouille. Optional werden auch noch ein vegetarisches Gericht sowie ein Kindermenü angeboten. Das einzige, was der Besucher entscheiden kann, ist, wie stark sein Fleisch gebraten sein sollte, was er trinken möchte und welches Dessert ihm am meisten zusagt.

Paris Ratatouille Fassade 475x285 Remy‘s Bistro – Disneys Ratte bittet zu Tisch

Der Baufortschritt an der Fassade ist deutlich sichtbar.

Die von Disney eingerechneten 45 Minuten, die ein Gast im Restaurant durchschnittlich verbringt, finden wir ein wenig knapp. Aber im Allgemeinen macht uns das Projekt „Ratatouille Dark Ride“ neugierig und wir sind gespannt auf weitere Informationen.

Copyright Bilder: Disney, InsideDLParis

Kommentare geschlossen.