Rocky Mountain Construction Updates: Rekordjahr 2016

Die Achterbahnen von Rocky Mountain Construction (RMC) sind fester Bestandteil unseres Wochenrückblickes und werden von Jahr zu Jahr mehr. Vor kurzem informierten wir euch bereits über eine Neuentwicklung, bei dem die Achterbahnschiene zum Einteiler wird, doch jetzt soll es um die Fortschritte der Projekte 2016 gehen.

Rocky mountain construction logo.001 Rocky Mountain Construction Updates: Rekordjahr 2016

2001 gegründet: Die Rocky Mountain Construction Group

2011 eröffnete mit The New Texas Giant die erste von RMC umgebaute Bahn in den Vereinigten Staaten. Nächstes Jahr schafft es dann das erste Projekt auch über den großen Teich nach Europa: Kolmårdens Wildfire. Doch das kommende Jahr ist nicht nur durch das erste Projekt außerhalb Nordamerikas ein wichtiges Jahr für RMC. Nachdem 2013, 2014 und 2015 jeweils zwei Achterbahnen des Herstellers eröffneten, stemmt die Firma aus Idaho im kommenden Jahr gleich vier Projekte. Der nächste Rekord ist dabei eine Weltneuheit: Der erste Abschuss auf einer Holzachterbahn. Über das Projekt Lightning Rod haben wir euch bereits zur Ankündigung berichtet, ebenso wie über die beiden anderen Projekte für 2016: Storm Chaser in Kentucky Kingdom und Joker für Six Flags Discovery Kingdom. Heute soll es also nicht um Details der Projekte gehen, sondern um die Schönheit des Umbaus, der Renovierung, des Re-Trackings, der Veränderung. Denn in den letzten Tagen wurden relativ viele Bilder zu den einzelnen Projekten publik, die wir euch hier einmal zusammengefasst zeigen wollen. Spannend ist dabei, dass auf allen vier Baustellen gleichzeitig gearbeitet wird. Für RMC arbeiten übrigens ca. 80 Hauptangestellte. Davon acht Personen in den Büroräumen, 40 in den Konstruktionshallen an neuen Schienen und Zügen, sowie 30 beim Auf- und Umbau der Bahnen. In Kolmården kommen zurzeit Helfer aus dem Team von Vekoma dazu, welche in Kooperation mit RMC in Europa arbeiten. Hier nun ein Blick in die aktuellen Baufortschritte, sowie einige Backstagebilder von RMC aus den Fabrikhallen sowie beim Aufbau von Wicked Cyclone in Six Flags New England.

Joker – Six Flags Discovery Kingdom
Hier finden aktuell vorerst Abriss- und Vorbereitunsarbeiten an der ehemaligen Achterbahn Roar statt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Storm Chaser – Kentucky Kingdom
Hier hat man vor ca. zwei Wochen begonnen an der Schlussbremse die neuen Schienen zu verlegen und ist jetzt kurz vor dem First Drop.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Lightning Rod – Dollywood
Der Launch-Lift steht nach nur wenigen Tagen und die Rekordgröße der höchsten Abfahrt der Bahn wird langsam ersichtlich.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wildfire – Kolmården
Geländearbeiten und erste Bents (englisch für die tragenden Holzstützen) werden aufgestellt. Dazu versorgt der Park seine Fans regelmäßig mit neuen Artworks und Entwürfen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wildfire – Kolmården (Update)
Diese Bilder wurden eine Stunde nach Veröffentlichung des Artikels hochgeladen und wir möchten sie euch natürlich nicht vorenthalten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Rocky Mountain Construction Backstage
Ein Blick in die Hallen der Firma in Utah, sowie Aufnahmen von den finalen Arbeiten an Wicked Cyclone (2014).

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Copyright: Pictures Rocky Mountain Construction, Kolmården, Theme Park Review und Six Flags

Kommentare geschlossen.