Schienenschluss in Carowinds – B&M Gigacoaster Fury325 komplett

Schienenschluss im amerikanischen Charlotte! Wie der Park Carowinds am 30. Januar via facebook mitteilte, ist Fury325, der Gigacoaster der Firma Bolliger & Mabillard, nun endlich komplett. Der Park hat einen Teaser zum Schienenschluss veröffentlicht, den wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten:

Wie auch schon im Mutterpark Cedar Point, setzt die Kette Cedar Fair auf das Konzept, gigantische Achterbahnen im Eingangsbereich besucherwirksam in Szene zu setzen. Während in Cedar Point der Wingcoaster GateKeeper jeden Morgen symbolisch den Park öffnet, soll in Carowinds Fury325 die Gäste begeistern, indem die Wagen der Achterbahn unter dem neu designten Eingangsbereich durchfahren. Der 325-ft-Gigant Gigant (99m) soll dabei die Gäste auf einen adrenalinreichen Tag einstimmen und wird allgemein dem Park eine völlig neue Skyline verleihen.

Bilder © Carowinds

Kommentare geschlossen.