Science Days im Europa-Park

Vom 16. bis 18. Oktober finden bereits zum 14. Mal die Science Days im Europa-Park statt. Über 90 Mitmachstationen, zahlreiche Shows und Workshops präsentiert der Förderverein Science und Technologie e.V. zusammen mit zahlreichen Partnern in diesem Jahr. Unter dem Motto „Mensch & Technik: früher – heute – morgen“ können Klein und Groß die spannende Welt der Naturwissenschaften selbst erkunden und und zusammen mit Kompetenten Partnern aus Lehre, Forschung, Industrie und Wirtschaft experimentieren.

DropnSpalsh Science Days im Europa Park

Das Modell des Drop’n'Spalsh zeiht die Blicke auf sich

Neben vielen Universitäten, Forschungseinrichtungen und Wirtschaftsunternehmen präsentiert auch in diesem Jahr der Europa-Park zusammen mit Mack Rides einen eigenen Stand mit allerlei interessanten Einblicken in den Bau, Betrieb und Wartung von Freizeitanlagen. Ausgestellt wird hier unter anderem auch das funktionstüchtige Modell des Drop‘n‘Splash, das die Blicke der Besucher anzieht. Aber auch die vielen anderen interaktiven Stände und insbesondere die zahlreichen Shows laden zum Staunen ein.

scienceexpress Science Days im Europa Park

Der Science-Express lädt zum experimentieren ein

Auch die normalen Besucher des Europa-Park haben in diesem Jahr erstmals die Gelegenheit „Wissenschaft to go“ zu erleben. Der EP-Express verwandelt sich in diesem Tagen in den Science Express und hält im letzten Abteil des Zuges ein buntes Wisschenschaftsprogramm für alle Interessierten bereit.

Copyright Bilder: Maximilian Rau

Kommentare geschlossen.