Straßwalchen – Erste Details zur neuen Attraktion

Der seit letztem Jahr unter neuem Namen laufende Freizeitpark Fantasiana (ehem. Erlebnispark Straßwalchen) rüstet für die kommende Saison nicht nur ihr 3D Kino zu einem 4D Kino auf, sondern lässt seit einigen Wochen auch Fans auf Facebook über ein weitaus größeres Projekt rätseln. Dabei soll es sich laut Facebookangaben gleich um eine Weltneuheit handeln und alle bisherige Attraktionen im Freizeitpark in den Schatten stellen. Wir fragten natürlich nach und bekamen prompt einige interessante Informationen.

freizeitpark fantasiana artwork attraktion 2013 klein Straßwalchen   Erste Details zur neuen Attraktion

Anklicken zum Vergrößern!

Freuen können wir uns auf alle Fälle. Denn nicht nur, dass sich die neue Attraktion an einer regionalen Sage orientieren wird, alleine schon die Warteschlange könnte in Zukunft als eigene Attraktion durchgehen. Special-Effects, große Animatronicfiguren und weitere Überraschungselemente sollen Besucher in Stimmung auf die bevorstehende Fahrt bringen. Die Attraktion, die direkt neben dem Eingang entsteht, soll dabei alle anderen Fahrgeschäfte des Themenparks überragen. Wenn man also die bis dato größte Attraktion des Freizeitparks, die Pax Achterbahn Wild Train, als Ausgangspunkt nimmt, so wird das neue Fahrgeschäft über 20 Meter hoch. Doch nicht nur das!

freizeitpark fantasiana artwork attraktion 2013 bauarbeiten Straßwalchen   Erste Details zur neuen Attraktion

Die Bauarbeiten an der Weltneuheit schreiten voran

Um für das mit Abstand höchste Gebäude des Parks Platz zu machen, wurde der gesamte Gehweg rund um die Attraktion abgetragen und musste neu verlegt werden. Dass bei dem neuen Fahrgeschäft für alle Gäste über 1,20m Fahrspaß garantiert wird, sorgt ein namhafter Schweizer Hersteller. Es tut sich also was im Freizeitpark Fantasiana und wer sich weiter über die Attraktion informieren will, dem empfehlen wir öfters auf die parkeigene Facebookseite zu sehen. Dort sollen in naher Zukunft weitere Informationen bekannt gegeben werden.

(c) Bilder: Freizeitpark Fantasiana

8 Kommentare

  1. Fabi sagt:

    Chrisi, ich glaub da reicht der gesamte, momentane Salzburger Lebensmittelbestand nicht aus, damit du den Tag der Anlieferung miterleben wirst. :D

  2. Flix sagt:

    Einen tollen Artikel über diese Attraktion gibt es übrigens bei unseren Freunden von http://www.airtimers.com Das hab ich auf der Facebookpage gefunden!
    :)