The Gravity Group stellt “High Five” Element für Holzachterbahnen vor

Die auf Holzachterbahnen spezialisierte US Designfirma “The Gravity Group” hat angekündigt, dass sie an einem neuen Martin & Vleminckx Racing-Coaster für den chinesischen Freizeitpark “Happy Valley Wuhan” arbeiten. Die 1200 Meter lange und 32 Meter hohe Bahn, soll im Spätsommer 2011 eröffnet werden und beinhaltet ein interessantes neues Feature:

Auf dem höchsten Punkt eines Camelbacks werden die beiden parallel fahrenden Züge zueinander um 90° gekippt. Dadurch können sich die Fahrgäste der beiden Züge beinahe abklatschen. Dieses Streckenelement wurde kurz und knapp, nach der weit verbreiteten Geste “High Five” benannt und ich kann mir gut vorstellen, dass diese neue Art der Interaktion mit dem zweiten Zug jede menge Spaß bereitet.

High Five The Gravity Group stellt High Five Element für Holzachterbahnen vor

Picture: Copyright by the Gravity Group

Kommentare geschlossen.