Wenn Apps verschwinden – Theme Park™ von EA Games geht offline

Im November 2011 erschien das erste größere Freizeitparkspiel als App für den mobilen Markt. Mit Theme Park™ veröffentlichte EA Games ein Spiel für Fans und Nicht-Fans, aber vor allem für Spieler mit großem Portmonee oder vergoldeten Kreditkarten. In unserem Bericht lest ihr nach, wie uns das Spiel nicht gefallen hat. Die Masche der kostenlosen Apps mit verschiedenen In-App-Käufen hält bis heute an, doch zumindest für Theme Park ist es nun vorbei.

Nun gab Electronic Arts bekannt, dass in zehn Wochen, genauer gesagt, am Donnerstag, den 11. Juni 2015, die Server des Spiels offline gehen werden. Erst vor zwei Monaten gab es das letzte von vielen regelmäßigen Updates. Das das Spiel also bis zu letzt nicht von EA gepflegt und am Leben gehalten wurde, lässt sich ihnen nicht vorwerfen. Doch scheint die kritische Masse an Spielern unter einen finanziell lohnenswerten Punkt gefallen zu sein, schreibt man doch in der Erklärung zur Abschaltung:

“[D]ie Anzahl der Spieler von älteren Spielen geht bis zu einem Punkt zurück – in der Regel weniger als 1 % aller Online-Spieler zu den Hauptzeiten verteilt auf alle EA-Titel – an dem es nicht mehr praktikabel ist, diese Spiele weiter zu betreiben.”

Das Team um das Spiel wird aufgelöst und sich neuen Herausforderungen stellen beziehungsweise an anderen erfolgreicheren Projekten weiter mitwirken. Zur Entwicklung einer Fortsetzung oder eines neuen Spiels ähnlichen Genres, gab es keine Informationen. Nur das die Spieler mit Premium-Inhalten diese bis zum besagten Datum noch einlösen mögen. Traurig wird der ein oder andere eingefleischte Fan sein, der begonnen hat auf dem iPhone 4S die 3D-Grafik des Spiels zu bewundern und nun auf seinem 6+ doch einige Pixel erkennen konnte, entwickelte die App doch einen eigenen Charme, der im Gegensatz zu Spielen wie Rollercoaster Tycoon 1 oder 2 nicht im vollen Umfang weiter genutzt werden kann. Bleibt am Ende nur noch abzuwarten, welche anderen Apps in den kommenden Monaten und Jahren kommen und gehen werden.

airtimers theme park offline head.001 Wenn Apps verschwinden   Theme Park™ von EA Games geht offline

Ab Mitte Juni offline: Theme Park von EA Games

Bilder © EA Games & Airtimers.com

Kommentare geschlossen.