Thorpe Park – Temporäres Container Hotel für 2013 geplant

Derzeit ist ein englisches Unternehmen so erfolgreich wie kaum ein anderes. Nein, wir sprechen hier nicht von der Merlin Entertainement Group, sondern von „Snoozebox“. Hinter dieser, wörtlich Übersetzten Nickerchen-Box, steckt ein ausgeklügeltes mobiles Container Hotel System, welches seine Vorteile bereits bei einigen englischen Großveranstaltungen, wie den Olympischen Spielen, Festivals und sogar bei der Jubiläumsparty der Queen bewiesen hat. Der Thorpe Park hat nun Pläne für 117 „Schlafcontainer“ in unmittelbarer Nähe der Eingangsbrücke eingereicht.

Snoozebox 01 Thorpe Park – Temporäres Container Hotel für 2013 geplant

So ähnlich wird Snoozebox Container-Hotel wohl aussehen

Sollten die Pläne genehmigt werden, warten auf die Gäste dieses temporären Hotels grau gestrichene ISO Container, die in 2 Reihen aufgestellt und in 2 Stockwerken übereinander gestapelt werden. Zum Einchecken startet man Stilecht in einem weiteren Rezeptions-Container. Wer jetzt dabei an einen rustikalen Jugendherbergencharme denkt den müssen wir enttäuschen. Jeder Container hat einen eigenen Fernseher, einen Safe, eine Nasszelle und natürlich Wi-Fi.

Snoozebox 02 Thorpe Park – Temporäres Container Hotel für 2013 geplant

Nicht gerade das Hilton, aber auch nicht unbedingt schlecht

Wie wir bereits im Juni 2011 berichtet haben, hat der Thorpe Park auch schon Pläne für ein normales dauerhaftes Hotel eingereicht. Da sich die Genehmigung dafür aber bis jetzt immer weiter verzögert hat, ist ein temporäres Hotel sicher gerechtfertigt. Der Thorpe Park erhofft sich durch sein Container Experiment eine grobe Einschätzung wie groß die Nachfrage nach Übernächtigungen tatsächlich ist. Für eine Zwischenlösung bietet sich die „Snoozebox“ zwar sicher an, langfristig wäre uns ein „richtiges“ Hotel dann aber doch lieber als der Frachthaus-Charme.

Thorpe Park Snoozebox Hotel 475x285 Thorpe Park – Temporäres Container Hotel für 2013 geplant

Die eingereichten Pläne des Thorpe Park – Anklicken zum Vergrößern!

Pictures: Copyright Snoozebox & Thorpe Park

Kommentare geschlossen.