Toverland – Der Wirbelwind dreht durch!

Es dauert nicht mehr allzu lange, dann eröffnet das niederländische Toverland bereits seine vierte Achterbahn. Der erst sei letzter Woche bekannte Name der Großattraktion „d’Wervelwind“ bedeutet dabei auf Deutsch so viel wie „der Wirbelwind“. Passend zum Namen wird der Spinning-Coaster aus dem Hause Mack Rides ab dem 1. Oktober seine Runden über die 500 Meter lange Strecke drehen. Doch damit dies möglich ist, müssen erst einmal die beiden Züge her und genau diese haben gestern ihr neues Zuhause auf der grün-gelben Strecke gefunden.

tn Toverland d´Wervelwind Toverland   Der Wirbelwind dreht durch!

Den bunten Zug des Wirbelwind zieren 4 verschiedenen Farben!

Das besondere bei den quietschbunten Zügen ist dabei die integrierte Onboard-Soundanlage, welche den Fahrgästen das Fahrterlebnis mit einem von IMAscore komponierten Soundtrack noch aufregender gestalten soll. Der von parkseiten angestrebte Eröffnungstermin sollte vermutlich eingehalten werden, denn schließlich wurden die ersten Testrunden bereits gedreht. Einzig allein an der Gestaltung wird noch gebastelt, die spätestens im April des nächsten Jahres mitsamt des neuen Themenbereiches „Magische Vallei“ inklusive Rafting-Ride und weiteren Familienattraktionen vollendet sein sollte.
Nun gibt es aber erst einmal das erste Video zu den besagten Testfahrten des Wirbelwindes!

Pictures: Copyright Toverland

Kommentare geschlossen.