Freizeitparks

Tusenfryd – Interaktiver Darkride zum Jubiläum angekündigt

verfasst von David

Nicht nur Liseberg darf 2013 ein Jubiläum zelebrieren! So feiert auch der norwegische Park Tusenfryd seinen 25. Geburtstag mit einer Großinvestition, genauer: der drittgrößten Investition seit Parkgründung im Jahre 1988. Hierbei werden 46 Millionen norwegische Kronen investiert, welche umgerechnet knapp 6.200.000€ umfassen.

Das erste offizielle Artwork zum Ride - Anklicken zum Vergrößern!

Ausgestattet mit der modernsten 3D-Technologie führt die europaweit einzigartige Reise in Booten durch die nordische Mythologie, wobei eine bestehende Halle innerhalb des Parks genutzt werden soll. Der Gast soll hierbei interaktiv am Geschehen teilhaben und eine spannende Herausforderung vorfinden! Die Attraktion soll eine Kapazität von ca. 800 Personen pro Stunde besitzen und sich an Jugendliche und Erwachsene richten – zornige Götter und mächtige mythologische Wesen sind also vorprogrammiert!

Diese Ankündigung lässt äußerst gespannt in die Nähe von Oslo blicken, schließlich besitzen Darkrides mit einem solchen Thema ein urgewaltiges Potenzial, wie man beispielsweise an Valhalla im Pleasure Beach Blackpool sehen kann. Bei Odin, ein weiteres Highlight für das kommende Jahr!

über den Autor

David

22 Jahre jung, Exil-Hesse in Österreich, Coffee Addict, Social Media-Opfer, Master-Student in "Innovation & Management in Tourism", Faible für grandioses Experience Design und schlechte Witze.
Dabei seit 2012. Zuständig für Instagram & die allgemeine Bespaßung.