Universal Resort Orlando wird karibisch – Cabana Bay Beach Resort eröffnet 2014

Jeder, der derzeit die Universal Studios in Orlando besucht, kommt nicht an den diversen Baustellen vorbei. Transformers und der neue Harry Potter Bereich lassen die Studios derzeit wie eine der permanent im Bau befindlichen Megastädte wirken. Doch als wären zwei Großbaustellen in diesem Ausmaß nicht genug, hat sich Universal gemeinsam mit der Loews Hotelkette zu einem weiteren Hotel entschlossen. Das Cabana Bay Beach Resort wird das vierte Hotel am Universal-Gelände und unterscheidet sich von den vorhandenen Hotels vor allem durch die Zielgruppe.

Universal Orlando Cabana Bay Beach Resort 1 Universal Resort Orlando wird karibisch – Cabana Bay Beach Resort eröffnet 2014

Konkurrenz zu den Disney Value-Hotels? Ab 2014 im Universal Orlando Resort!

Dieses Hotel mit 900 Family Suiten und 900 Standardzimmern spricht vor allem die Zielgruppe der Low-Budget-Touristen an. Trotzdem braucht man sich keine Sorgen machen, dass es an Theming oder Entertainment fehlt. Für das richtige Strandfeeling sorgen die beiden Pools mit Sandstrand, Wasserrutschen und einem Lazy River. Wer nach einem anstrengenden Parktag noch ein bisschen trainieren möchte, kann das im hoteleigenen Fitnessstudio machen und damit niemand hungrig schlafen oder auf einen Milkshake verzichen muss, gibt es einen thematisierten Food Corner. Spiel- und Spaßsüchtige hingegen können sich auf der Bowlingbahn austoben. Natürlich gibt es auch einen Coffee Shop (nein, nicht die niederländische Variante) und einen Universal Merchandise Store.

Universal Orlando Cabana Bay Beach Resort 2 Universal Resort Orlando wird karibisch – Cabana Bay Beach Resort eröffnet 2014

Gute und günstige Hotelalternativen sind in den Resorts immer erwünscht und vor allem beliebt!

Ab Januar kann man die Standardzimmer, die neben ihrem farbenfrohen Design vor allem durch das geräumige Bad überzeugen und bis zu vier Personen in zwei Queenbetten beherbergen können, buchen. Außerdem ab Januar bezugsfertig sind die Family Tower Suiten für bis zu sechs Personen. Ab Ende März 2014 ist das Resort dann ganz fertig gestellt und der letzte Zimmertyp, die Courtyard Family Suites mit extra großen Badezimmer, erwartet die ersten Gäste.

Universal Orlando Cabana Bay Beach Resort 3 Universal Resort Orlando wird karibisch – Cabana Bay Beach Resort eröffnet 2014

Eine großzügige Garten- und Poolanlage soll die großen und kleinen Gäste überzeugen.

Für die Glücklichen unter uns, die schon wissen, dass sie 2014 nach Orlando fliegen, empfiehlt es sich bereits jetzt die Preise online zu vergleichen, denn man kann bereits jetzt buchen. Einen kleinen Dämpfer hat das Hotel allerdings: während man in allen anderen Universal Hotels gratis den „Unlimited Express Pass“ bekommt und eine Stunde früher in die Wizzarding World of Harry Potter darf, fällt beim Cabana Bay Beach Resort der Express Pass weg. Alles in allem ist es genau die Ergänzung, die Universal in seinem Hotelportfolio noch gefehlt hat!

Universal Orlando Cabana Bay Beach Resort 4 Universal Resort Orlando wird karibisch – Cabana Bay Beach Resort eröffnet 2014

Die Pools laden zum ausgiebigen Plantschen und Spaßhaben ein!

Pictures: Copyright Universal

1 Kommentar

  1. Tobias Vogt sagt:

    Nettes Projekt für Universal, auch sie haben den Trend zum Low-Budget Reisenden erkannt und beginnen mit der Umsetzung. Wir der Markt für Low-Budget Reisende erweitert, kann man durchaus mit steigenden Zahlen rechnen.
    Die Gesataltung selbst wird sich im Bau noch konkretiesieren, ich hoffe, dass es am Ende nicht zu kastenförmig aussieht.