Universal Studios Orlando – Die Transformers ziehen auch nach Florida

Mit dem Abriss des leerstehenden Gebäude 44 im Juni diesen Jahres innerhalb der Universal Studios Orlando wurde eine relativ große Fläche neben Mel’s Dine-In und Shrek 4D frei, welche man nun mit einem weiteren Ableger der beliebten Transformers-Darkrides, bekannt aus Hollywood und Singapur, zu füllen vermag. Während heute erst die Bekanntgabe stattfand, so befinden sich Baubeginn und angestrebte Eröffnung im nächsten Jahr gar nicht einmal so weit auseinander. Straffer Zeitplan vorprogrammiert!

Transformers Ride Universal Studios Singapore Artwork 475x2851 Universal Studios Orlando   Die Transformers ziehen auch nach Florida

Transformers – The Ride endlich auch in Orlando!

Mit dem Einzug der Decepticons und der Autobots wird man ab nächstem Jahr zwei dieser Darkridetypen besitzen – der Vorgänger und die “Erstausgabe” Spiderman befindet sich allerdings im benachbarten Schwesterpark Islands of Adventure. Anstatt mit dem Spinnenmann sämtliche Bösewichte, die in New York ihr Unwesen treiben, einzufangen, wird der Besucher den erbitterten und explosionsreichen Kämpfen um das Allspark beistehen – natürlich in feinstem HD-3D!

Universal Studios Orlando Transformers Baustelle1 Universal Studios Orlando   Die Transformers ziehen auch nach Florida

Bild der Baustelle vom 15. Oktober 2012

Es scheint jedenfalls ein kluger Schachzug zu sein, die beliebten Rides aus Hollywood und Singapur auch ins floridianische Orlando zu verfrachten. Zum einen ist die Begeisterung rund um die Filme von Michael Bay immer noch auf einer angemessenen Höhe, zum anderen ist die Konkurrenz vermutlich an keinem anderen Fleckchen der Erde so hart, sodass man niemals still stehen darf. Im Zuge des stetigen Ausbau des Parks jedenfalls eine tolle Ergänzung!

Pictures: Copyright Universal Studios, Airtimers.com

Kommentare geschlossen.