Viele Neuheiten für die ganze Familie im Familypark Neusiedlersee

Nach fünf Monaten Winterpause geht es am Samstag, den fünften April, endlich wieder rund im Familypark Neusiedlersee, denn an diesem Datum öffnet der Park seine Tore wieder für die Besucher. Von Winterpause kann in diesem Fall eigentlich nicht die Rede sein, denn das Team des Familyparks hat die Zeit genutzt um für die Besucher jede Menge Neuerungen zu gestalten.

Adlerflug Neusiedlersee  Viele Neuheiten für die ganze Familie im Familypark Neusiedlersee

Ein thematisierter Butterfly – der Traumcoaster der Counter?

Den Anfang macht direkt der Adlerflug im Eingangsbereich, ein klassischer Butterfly, dessen Zug dank schönem Theming in einen Adlerkopf verwandelt wurde und welcher, neben Kinderherzen, auch den Achterbahn-Zähler diverser Counter hochschlagen lassen wird. Die Anlage ist 7,5 Meter hoch, 27 Meter lang und man kann eine Höchstgeschwindigkeit von 35 km/h erreichen.

Die eigentliche neue Hauptattraktion ist allerdings der Fässertanz, welcher im Bereich des Bauernhofes entsteht. In diesem Karussell besteigen bis zu vier Personen eines der acht Weinfässer und können sich darin herumwirbeln lassen. Wem das reguläre Fahrprogramm noch nicht wild genug ist, der kann durch ein Handrad in der Mitte des Fasses für noch mehr Spin sorgen.

Baustelle Fassltanz Neusiedlersee  Viele Neuheiten für die ganze Familie im Familypark Neusiedlersee

Spaß für die ganze Familie verspricht das Karussell Fassltanz

Bei der dritten Neuheit kommen Tierfreunde auf ihre Kosten, denn auf Tante Mitzi’s kleiner Farm kann man auf Tuchfühlung mit Ziegen, Schafen, Hühner und Kaninchen gehen. Um den Tieren eine möglichst Artgerechte Haltung zu garantieren, wird im neuen Streichelzoo für jede Tierart ein eigener Stall gebaut, der den Tieren auch als Rückzugsort dienen kann, wenn sie gerade keine Streicheleinheiten mehr haben wollen. Der neue Streichelzoo und das umgestaltete Restaurant Eseltränke werden den Besuchern ab Mai zur Verfügung stehen. Bei der Eseltränke spielt die Ofenkartoffel in allen möglichen Variationen die Hauptrolle

Baustelle Streichelzoo Familypark  Viele Neuheiten für die ganze Familie im Familypark Neusiedlersee

Tierfreundliche Gehege mit Rückzugsmöglichkeiten für die Tiere entstehen hier

Aber neben den vielen Neuerungen hat der Park auch einige bestehende Attraktionen ergänzt und verbessert. So hat der extrem beliebte Kinderzug Hans und die Bohnenranke, eine neue Zuggarnitur bekommen und bietet jetzt Platz für 26 Personen. Das Kletter- und Spielparadies Sumpfburg erfreut die kleinen und großen Besucher mit einigen neuen Stationen, die vor allem an warmen Tagen für etwas Abkühlung sorgen. Alles in allem, hat der Familypark Neusiedlersee sich gut für die neue Saison herausgeputzt und wird sicherlich wieder viele Kinderaugen zum Strahlen bringen.

Copyrigth Bilder: Familypark Neusiedlersee

Kommentare geschlossen.