Walibi erfindet sich neu. Am 9. April beginnt die Musikschlacht!

Jetzt wird gerockt! Die Walibi-Parks wurden in dieser Winterpause für mehrere Millionen Euro einer umfassenden Verjüngungskur unterzogen und haben ihr Auftreten radikal verändert. Besucht man die neuen Websites der Parks, sieht man rot, im wahrsten Sinne des Wortes, denn das brave Blau, welches jede Wailbi-Werbung bisher begleitete, wich einem feurig-frechen Rot.

walibi squad Walibi erfindet sich neu. Am 9. April beginnt die Musikschlacht!

Die rivalisierenden Zwillingsbrüder Walibi und Squad

Doch dieser markante Farbwechsel ist nur die Spitze des Eisberges. Bis auf das Känguru „Walibi“ verschwinden nach nur 5 Jahren die bisherigen Charaktere, Walibelle, Splash, Wok, Doedoe, Rocky, Lily und Jo, wieder und machen Platz für das Music-Battle. Die kreativen Köpfe hinter den Parks haben in unzähligen Arbeitsstunden eine neue, moderne Geschichte um Walibi und seinen Zwillingsbruder Squad gesponnen. Die beiden Kängurus wuchsen in der öden Kleinstadt Monotowny auf, in der jeder seine vorbestimme Aufgabe hatte. Dies passte den beiden überhaupt nicht und so zogen sie an den geheimnisvollen Ort Shimmeria, wo auch sie ihrer wahren Leidenschaft, der Musik, nachgehen konnten.

walibi bauarbeiten Walibi erfindet sich neu. Am 9. April beginnt die Musikschlacht!

Themingarbeiten in Walibi Holland

Wie in jeder Geschichte gibt es auch in dieser Gut und Böse, denn Walibis Bruder Squad ist ein selbstsüchtiger und erfolgshungriger Egoist und so kam es wie es kommen musste, es entstanden zwei rivalisierende Bands, W.A.B. und SkunX. Während Walibi mit W.A.B und seiner Debütsingle Hello World erste erfolge feiert, versucht Squad und seine Band SkunX mit Dark Rock dagegen anzukämpfen.

walibi eingang 475x285 Walibi erfindet sich neu. Am 9. April beginnt die Musikschlacht!

Ein Entwurf des neuen Eingangsbereiches von Walibi Holland

Der Konzern schien sich von Studio100, welche die Plopsaparks betreiben, und De Efteling
Inspirieren lassen, welche schon erfolgreich ihre Charaktere auch ausserhalb der Parks in eigenen Fernsehsendungen und Comics präsentieren. So präsentieren die Walibi Parks auf ihrer Homepage auch Comics und Musikvideos um die Geschichte. Doch auch die Attraktionen der Parks werden in das Re-Branding einbezogen, vor allem Walibi Holland, (vormals Flevohof, Walibi Flevo, Six Flags Holland und Walibi World, und somit der vermutlich meistumbenannte Park der Welt) welcher in den letzten Jahren eher eine Attraktion weniger, als eine Mehr als Saisonneuheit präsentierte, bekommt einiges „neues“. Nach fast 4 Jahren wird dieses Jahr der Boomerang La Via Volta unter dem Namen Speed of Sound und in neuen Farben sowie einem komplett neuen Zug mit Onboard Sound wieder eröffnet. Zudem wird der Eingangsbereich, wie auch in Belgien, und die Themenbereiche Italien und Walibi Land umgestaltet, modernisiert und mit neuen, knalligen Farben aufgefrischt.

Walibi Speed of Sound Walibi erfindet sich neu. Am 9. April beginnt die Musikschlacht!

Der neu gestaltete Vekoma Boomerang Speed of Sound bei seiner ersten Testfahrt

Als weitere Neuheit in den anderen drei Walibi-Parks erwartet uns der neue 4D-Film Rokken Roll, in dem es natürlich auch um dieses Music-Battle geht. Wenn man bedenkt, das neben diesem neu produzierten Film, den Songs und Musikvideos und den ganzen Neuerungen in den Parks auch noch zahlreiche neue Shows geboten werden, ist dies wohl die grösste Investition seit Six Flags in den Parks rumgepfuscht hat. Hoffen wir das sich die Mühe auszahlt und das Konzept noch einige Jahre weiterverfolgt wird.

Pictures: Copyright Walibi Parks

Kommentare geschlossen.