Airtimers Wochenrückblick KW 3 – Immer wieder Sonmontags

“Immer wieder Sonntags” heißt es zwar im Sommer immer wieder im Europa-Park – und von unserem Wochenrückblick kann man das eigentlich auch immer sagen – aber manchmal da kommt es zu kleinen Verzögerungen und so präsentieren wir euch unsere Serie dieses mal erst heute, am Montag. Letzte Woche dominierte vor allem das Phantasialand die Neuigkeiten vieler Fan- und Newsseiten. Erst mit neuen Details zu Klugheim und Taron, und am Ende der Woche mit dem Zugdesign der neuen Rekordachterbahn. Doch diese Woche war natürlich noch mehr los und auch nicht alles hat in diesen Wochenrückblick gepasst. Deswegen freuen wir uns euch ankündigen zu können, dass die kommende Woche auf Airtimers.com einige spannende Themen und weitere Neuigkeiten bereit hält. Und den Anfang macht der folgende Rückblick auf die vergangene, dritte Kalenderwoche.

airtimers achterbahn januar 2016 4 475x285 Airtimers Wochenrückblick KW 3 – Immer wieder Sonmontags

Blauer Himmel und die weltweiten Baustellen kommen gut voran – wie hier bei Pulsar in Walibi Belgium

Achterbahnen

  • Hulk kehrt zurück
    Der förmlich unbesiegbare grüne Held findet wieder Einzug in das Universal Resort Orlando. Von hinten beginnend erstrahlt der alte und neue Hulk-Coaster wieder. Letzte Woche wurde bereits die finale Helix und der im Fahrtablauf letzte Korkenzieher errichtet. Wir sind gespannt ob sich am Streckenverlauf noch Änderungen ergeben. Die neuen Schienen sind aber jetzt schon eine Augenweide im Vergleich zu den Alten.
airtimers achterbahn januar 2016 3 475x285 Airtimers Wochenrückblick KW 3 – Immer wieder Sonmontags

Vom finalen Korkenzieher in die abschließende Helix – Hulk kehrt zurück

  • Pulsar in Walibi Belgium erreicht finale Höhe
    Die dritte Shuttle-Achterbahn für den belgischen Walibi-Ableger erhielt letzte Woche ihren maximalen Wendepunkt. Auch die weiteren Arbeiten um den Achterbahnprototypen gehen flüßig voran. Ein Eröffnungsdatum von Pulsar wurde aber noch nicht bekannt gegeben. Wir freuen uns auf die hoffentlich bald beginnenden ersten Testfahrten, wenn der zweite Turm auch seine maximale Höhe erreicht hat.
airtimers achterbahn januar 2016 5 475x285 Airtimers Wochenrückblick KW 3 – Immer wieder Sonmontags

Pulsar entwickelt sich

  • The Flying Dinosaur eröffnet in zwei Monaten
    Die neueste Erweiterung der Universal Studios Japan öffnet am 18. März 2016 seine prähistorischen Holztore für die Gäste, welche mit einem heute veröffentlichen Werbeclip auf die Intensität der neuen Achterbahn eingestimmt werden. Der weltweit größte Flying Coaster von Bolliger & Mabillard glänzt dabei mit neuen Elementen und verspricht einen wahren Adrenalinflug. Hier der – typisch asiatische – Werbeclip. Im Titel findet ihr den Link zu einem weiteren Video, welches den Beginn der neuen Saison einläutet.

  • Schienenschluss und zweite Inversion bei Lost Gravity
    Die neue und vom Park selbst als “verrückt” bezeichnete Mack Rides-Achterbahn Lost Gravity feierte heute Schienenschluss. Passend für diesen Moment wurde die neue, zweite Inversion, eine Zero-G-Roll, mit den Länderflaggen der beteiligten Aufbaufirmen und deren Angestellten geschmückt und an ihren finalen Platz montiert. Die Eröffnung der noch Rätsel aufgebenden Achterbahn findet zur Saisoneröffnung am 24. März 2016 statt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Freizeitparks

  • Das Far West Valley zieht ins Mirabilandia
    In der kommenden Saison präsentiert sich mit Far West Valley ein neuer Themenbereich im italienischen Mirabilandia. Neben Umthematisierungen von bestehenden Attraktionen präsentiert der Park auch drei neue Attraktionen, darunter ein Disk’O Coaster und zwei Kinderattraktionen. Hier ein Artwork des zukünftigen Western-Themenbereichs.
airtimers achterbahn januar 2016 6 475x285 Airtimers Wochenrückblick KW 3 – Immer wieder Sonmontags

Artwork von Far West Valley

  • Flug der Adler-Artwork veröffentlicht
    Der Bayer-Park präsentierte die Tage ein Artwork des neuesten Gerstlauer SkyFlys. Zum 25-jährigen Parkjubiläum wird die mit einem neuen Zählsystem ausgestattete Fahrt ebenfalls passend zum Namen als Adlerhorst thematisiert. Der König der Lüfte wird dann alle drei bis vier Minuten im bayrischen Freizeitparadies neu geboren.
airtimers achterbahn januar 2016 7 475x197 Airtimers Wochenrückblick KW 3 – Immer wieder Sonmontags

Der Adlerhorst als Thematisierung

Sonstiges

  • Le Tourbillon in Betrieb – in Hong Kong
    Der vom Schweizer Hersteller abc Rides für einen französischen Schausteller entwickelte Flatride Le Tourbillon (Der Wirbelwind), feierte nun seine Publikumspremiere. Wir berichteten im Juni 2015 exklusiv von den Testfahrten in der Schweiz. Die Uraufführung des Rides fand allerdings nicht in Europa, sondern in Asien, genauer Hong Kong, statt. Gerüchten zufolge wurde die Attraktion zu teuer und konnte für den Schausteller nicht rechtzeitig bereitgestellt werden. Hier ein Video von einer Fahrt mit Beleuchtung im Dunklen an seinem neuen Standort.

Bilder © Mirabilandia, Walibi Holland/Twitter, Walibi Belgium/Looopings.nl, Bayern-Park und MakoMadness

3 Kommentare

  1. Fan sagt:

    Ich bin sehr gespannt, ob Änderungen an Hulks Layout vorgenommen wurden. Während der erste Teil der Fahrt wohl kaum zu verbessern ist, fand ich den zweiten Teil (ab dem zweiten Looping) doch etwas unharmonisch und gedrängt.

    Aber selbst wenn nichts verändert werden sollte, durch die verbesserten Fahreigenschaften wird auch dieser Abschnitt der Achterbahn wieder angenehmer zu fahren sein. Ich bin immer noch vollkommen erstaunt, dass Universal die komplette Attraktion neu errichtet! Das nenne ich Wartungsarbeiten!

  2. Chris sagt:

    Steht für den Hulk bereits die Wiedereröffnung fest? Im Netz finde ich dazu nichts. Sind Anfang Mai in den Universal Studios und wäre natürlich toll, wenn bis dahin wieder alles läuft.

  3. Momentan wird noch kein Datum kommuniziert. Denkbar ist vieles, daher möchten auch wir hier keine Spekulation eröffnen. Sobald wir etwas erfahren, schreiben wir natürlich einen Artikel oder zumindest eine Notiz in einem kommenden Wochenrückblick. Liebe Grüße aus der Redaktion.