Yas Waterworld Abu Dhabi – Eine weitere Perle im Wasserparkparadies VAE

Wasserparks in den Vereinigten Arabischen Emiraten sind schon lange kein Geheimtipp mehr. Die beiden bekanntesten in Dubai, Aquaventure auf der Insel „The Palm“, angeschlossen an das wunderschöne Atlantis Resort Dubai, und Wild Wadi, mitten in Dubai und neben dem Luxushotel der Superlative, dem Burj al Arab, gelegen, lassen jedem Rutschenfan keine Wünsche offen stehen. Aber der weiter nördlich gelegene Iceland Water Park hat einige Highlights zu bieten. Trotz dem riesigen Erfolg der Wasserpark waren wir mehr als kritisch, als wir von den ersten Plänen von Aldar Properties für einen Wasserpark in Yas Island gehört haben. Nahezu täglich flattern neue News zu geplanten Freizeit-, Wasserparks und Entertainment-Resorts aus den Emiraten zu uns. Dass Yas Waterworld wirklich verwirklicht wurde, wundert wenig, denn Aldar Properties ist auch für das Ferrari World, das direkt nebenan liegt, verantwortlich.

Yas Waterworld VAE 1  Yas Waterworld Abu Dhabi – Eine weitere Perle im Wasserparkparadies VAE

Ein Paradies für Wasserrutschen Fans

Nach nur zwei Jahren Bauzeit ist der Park nun seit wenigen Wochen geöffnet. Mit mehr als 40 Wasserrutschen und Attraktionen bietet der Wasserpark für alle etwas. Besonders hervorzuheben sind hierbei Dawwama, eine 6er Rutsche mit einem 20 Meter hohen Trichter, und Liwa Loop, die erste Loopingrutsche der Emirate. Aber auch fürs Auge bietet der Wasserpark einiges. Im Theming und der Gestaltung braucht sich der Park nicht vor seinen Konkurrenten verstecken. Für jede Wasserrutsche hat dich das Team des Yas Waterpark eine eigene Storyline ausgedacht. Für Achterbahnfans hat der Park mit Bandit Bomber einen 550 Meter langer Vekoma Suspended Coaster, der mit Wasser- und Lasereffekten aufgewertet wurde. Für alle, die jetzt schon ihre Koffer packen, haben wir hier noch die Preise zusammen gefasst: das normale Tagesticket kostet 48 Euro, das Kombi Ticket für Yas Waterworld und Ferrari World kostet 73 Euro.

Yas Waterworld VAE 2  Yas Waterworld Abu Dhabi – Eine weitere Perle im Wasserparkparadies VAE

das Theming überzeugt

Yas Waterworld VAE 3  Yas Waterworld Abu Dhabi – Eine weitere Perle im Wasserparkparadies VAE

Bandit Bomber sorgt für Abwechslung

Pictures: Copyright The Themepark Guy, Yas Waterworld

2 Kommentare

  1. Tobias Vogt sagt:

    Ein ambitionierters Projekt, dass durchaus überzeugen kann. Auch wenn mich die benachberte Ferrari World nicht in vollem Maße überzeugen konnte, so bin ich gespannt, wie sich dieses Projekt im laufe der Zeit entwickeln wird.

  2. -THRiLLiAL- sagt:

    Mich würde es vor allem interessieren, ob man den Park zusammen mit der Ferrari World an einem Tag bündeln könnte. Wir reisen von Dubai an und werden vermutlich nur einen guten Tag Zeit dafür haben.