Airtimers Verschiedenes

Airtimers Podcast Folge 11 – Sponsoring in Freizeitparks: Wenn man mit dem Werbepartner daneben greift

verfasst von David

Auch wenn die neue Podcast-Folge schon am Sonntag online ging, möchten wir euch natürlich auch hier am Blog up-to-date halten und euch gerne unsere elfte Episode präsentieren. Das Thema kommt dieses Mal von unserem treuen Zuhörer René: wir besprechen Werbung und Sponsoring in Freizeitparks. Dabei geht es nicht nur um gesponserte Attraktionen, wie beispielsweise Test Track (Chevrolet) oder den Blue Fire Megacoaster (Gazprom / Nord Stream 2), sondern auch allgemeine Kooperationen mit Firmen wie Coca Cola oder Langnese / Eskimo.

Lasst uns gerne eure Meinung zu Sponsoring, positives wie auch negatives, in den Kommentaren!

Freilich möchten wir euch noch zwei im Podcast angesprochene Dinge präsentieren. Zum einen wäre da der Artikel zu eben diesem Thema Sponsoring in Freizeitparks vom April 2014, welcher sich auch mit den Schattenseiten von Werbepartnerschaften beschäftigt. Zum anderen wäre die spannende Gestaltung des Velikolukskiy Myasokombinat im Divo Ostrov in Sankt Petersburg, Russland. Würstchen sind eben auch ein passendes Thema – Myasokombinat heißt immerhin Fleischverarbeitungsfabrik, wie ich in Erfahrung bringen durfte.

Airtimers Podcast Folge 11, verfügbar auf Spotify, Buzzsprout und auf Apple Podcasts.

Bild: Copyright Airtimers.com / David Riedel

über den Autor

David

23 Jahre jung, Exil-Hesse in Österreich, Coffee Addict, Social Media-Opfer, Master-Student in "Innovation & Management in Tourism", Faible für grandioses Experience Design und schlechte Witze.
Dabei seit 2012.

hinterlasse einen Kommentar