Freizeitparks

Hallowenn Horror Fest 2020 im Movie Park Germany – das müsst ihr wissen!

verfasst von Andi

Der Movie Park Germany wird trotz Corona und den umzusetzenden Hygienemaßnahmen nicht auf sein Zugpferd, dass Halloween Horror Fest, verzichten. Das Halloween Event geht in seine 22. Saison und wird gleich zwei Neuheiten bieten.
Natürlich wird es kein Halloween Horror Fest wie sonst, denn Hygiene-Maßnahmen müssen weiterhin umgesetzt werden.
So wird es zur Kapazitätsplanung ausschließlich Online-Tickets geben und auch die Mazes müssen dieses Jahr erstmals extra bezahlt und reserviert werden. Damit will der Movie Park die Bildung von langen Warteschlangen vermeiden. Insgesamt 8 Horrorhäuser müssen somit vorab reserviert werden. Im Bezug auf die Kosten bildet eine Maze die Ausnahme und zwar das Outdoor Maze „Campout“, welches bereits ab 12 Jahren zugänglich ist, wird kostenfrei sein – eine Reservierung ist allerdings auch hier notwendig.
Wie viel die einzelnen Mazes kosten werden, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt – der Movie Park wird in Kürze das Reserveriungs- und Ticketsystem freischalten.

Insgesamt bietet der Park acht Horrorlabyrinthe an. Neben den bekannten Attraktionen „Project Ningyo“, „Insidious – Chapter 2“, „Slaughterhouse“, „Hostel“, „Circus of Freaks“ und „Campout“ stehen dieses Jahr die beiden Neuheiten „The Curse of Chupacabra“ und der interaktive Laser Walkthrough „Secrets of St. Elmo“ zur Auswahl. Bei The Curse of Cupacabra geht ihr in einen alten mexikanischen Tempel, in dem es Anzeichen auf paranormale Aktivitäten gibt. Hier verschwinden, in von Geheul begleiteten Nächten, reihenweise Menschen. Bei Secrets of St. Elmo seid ihr als Geisterjäger gefragt. Die Stadt St. Elmo ist seit 140 Jahren von böswilligen Geistern befallen – könnt ihr diese endlich vertreiben?
Die maximale Gruppengröße beträgt 8 Personen. Zudem kann der Movie Park pro Raum 2 Darsteller einsetzen, somit wird das Erlebnis bedeutend intensiver, da man endlich nicht mehr in einer ätzenden Kongaline durch die Horrorlabyrinthe geht, sondern in seperaten Gruppen.
Auf den Straßen werdet ihr weiterhin Monster rumlaufen sehen, lediglich auf das 4D Kino, die Opening-Show und die Hypnoseshow müsst ihr dieses Jahr leider verzichten.

Im Nickland wird es dieses Jahr wieder von 12 bis 17 Uhr Halloween für Familien geben. Neben einer großflächigeren Verteilung der Attraktionen wird es dieses Jahr ein Stroh-Labyrinth auf der Autoscooter Fläche geben.
In den Mazes gilt eine Mund-Nasen-Schutz Pflicht – für Personen mit einem Attest zur Befreiung dieser Bedeckungspflicht ist ein Besuch in den Mazes nicht möglich! Auch sind die Hände vor dem Betreten zu desinfizieren. Gäste die sich nicht an die Regeln halten, werden von den Mazes ausgeschlossen.
Doch nicht nur die Gäste müssen sich an die Maßnahmen halten, auch die 280 Darsteller werden spezielle Regeln befolgen. So werden Masken mit in die Kostüme integriert, Handschuhe getragen und es werden Fotopoints mit Abstand errichtet.

Auch für Kinder gibt es dieses Jahr wieder ein Hallloween-Event

Das Halloween Horror Fest wird an folgenden Tagen stattfinden:
1., 2., 3., 4., 8., 9., 10., 11., 15., 16., 17., 18., 22., 23., 24., 25., 29., 30. und 31. Oktober und am 1., 6., 7. und 8. November, von 10 Uhr bis 22 Uhr. Der Event findet von 18-22 Uhr statt. Tickets gibt es aktuell stark vergünstigt für 29,50€ online zu buchen – Saisonkarteninhaber können den Park jeden Tag besuchen müssen nur eine Reservierung vorweisen.
Wollt ihr das Halloween Horror Fest besuchen oder setzt ihr dieses Jahr aufgrund von Covid-19 aus?

Bilder: Copyright Movie Park Germany

über den Autor

Andi

Hey Folks!
25 Jahre alt, Rheinländer,
Expert in Food-Technology/Food Inspector

Favorite Places: Walt Disney World & Silver Dollar City & Cedar Point

Dabei seit 2012. Zuständig für Facebook, Instagram und siehe oben

hinterlasse einen Kommentar