Freizeitparks

Nijigen no Mori Park eröffnet Godzilla-Attraktion

verfasst von Chrisi

Falls ihr noch nie vom Nijigen no Mori Park in Awaji Island gehört habt, dann wird es allerhöchste Zeit. Der einzigartige Freizeitpark hat sich vor allem Animes verschrieben und so kann man hier auf gemeinsame Mission mit Naruto in einem 3D-Labyrinth gehen oder im Crayon Shin Adventure Park Ziplines, Kletterparcours oder gruselige Mazes entdecken. In diesem Artikel will ich euch aber die Neuheit des Parks vorstellen – eine Godzilla-Attraktion. Hierfür hat sich der Park eine riesengroße Godzilla-Statue aufgebaut, bei den Dimensionen wurde sich hier an der Größe des aktuellsten Godzilla-Films orientiert.

Wenn man die Godzilla-Experience bucht, wird man direkt Teil eines Forscherteams, welches über eine Zipline in das Innere dieses Untiers gelangt. Ja, ihr habt richtig gelesen, die Zipline führt durch das Maul von Godzilla. Am Ziel angekommen, muss man dann in einer Shootermission antreten. Abgerundet wird das ganze mit einem Museum, in dem unter anderem diverse Props aus den Filmen ausgestellt werden.

Das ganze klingt zwar absolut abgefahren, aber alleine mal per Zipline in Godzillas Maul zu fahren dürfte ein Erlebnis sein. Abschließen könnte man seinen Besuch dann mit einem leckeren Kobe-Steak, die Stadt ist nur eine Brücke vom Freizeitpark entfernt

Copyright Bilder Nijigen no Mori Park

über den Autor

Chrisi

hinterlasse einen Kommentar