Flug der Dämonen macht Norddeutschland unsicher

2013 wurde die Neuheit The Smiler im englischen Alton Towers großzügig beworben. Das markante Logo wurde dazu unter anderem auf das Londoner Wahrzeichen, den Elizabeth Tower (besser bekannt als Big Ben) projiziert. Nun hat Merlin Entertainments – Inhaber von Alton Towers und dem Heide Park (und natürlich einer Reihe weiterer Parks) – auch diesen Marketinggag nach Deutschland geholt.

1980234 10151981515091629 377434942 o Flug der Dämonen macht Norddeutschland unsicher

Das Logo der neuen Achterbahn wurde auf so manches Gebäude projiziert

Kurz nach Veröffentlichung des neuen Parkflyers für den Heide Park in der Saison 2014 wurde ebenfalls das finale Logo von Deutschlands erstem Wing Coaster enthüllt. Die kreisrunde Grafik erinnert an ein Pentagram, welches mit einem Dämon (wie auf den Zügen der Achterbahn einer zu sehen ist) kombiniert wurde. Drum herum steht der Name der Bahn in passender Schrift geschrieben.

1465904 10151981515266629 1207840113 o Flug der Dämonen macht Norddeutschland unsicher

Sowieso illuminierte Industriegebäude haben einen weiteren Blickfang erhalten

Der Heide Park veröffentlichte dazu bisher drei Fotos, wobei die Projektionen, welche unter anderem auch am Staatstheater Hannover vorgenommen wurden, noch nicht alles sein sollen. Demnach kann man gespannt sein, ob noch ein paar interessante Wahrzeichen „Opfer“ des neuen dämonischen Wing Coaster im Heide Park werden.

1978515 10151981515226629 1171406722 o Flug der Dämonen macht Norddeutschland unsicher

Ob man die Besucher des Theaters in Hannover bald auch im Heide Park begrüßen darf?

Bildquelle: Heide Park Resort

Kommentare geschlossen.