Premier Rides baut Indonesiens ersten Launch-Coaster

Der indonesische Indoor-Freizeitpark “Trans Studio” hat gestern angekündigt das der US Hersteller “Premier Rides” ausgewählt wurde um das Wahrzeichen des neuen Parks zu bauen. Dabei handelt es sich um eine LIM beschleunigte Achterbahn mit einem Invertierten Top-Hat und einer strak geneigten 180° Kurve. Am Ende der Strecke fährt der Zug senkrecht einen Turm hinauf und beschert seinen Fahrgästen für einige Sekunden Null-g. Nach diesem kurzen Moment der Schwerelosigkeit durchfährt der Zug, wie bei einem Shuttle-Coaster üblich, die gesamte Stecke noch einmal Rückwärts und kommt in der Station wieder zum Stillstand.

trans studio 01 Premier Rides baut Indonesiens ersten Launch Coaster

Konzeptzeichnung des ersten indonesischen Launch-Coasters

Alle die bei dieser Beschreibung sofort an die Achterbahn “Mr. Freeze” im US Freizeitpark “Six Flags Over Texas” gedacht haben liegen natürlich richtig. Die indonesische Bahn scheint ein exakter Klon des 12 Jahre alten “Mr. Freeze” zu werden und so können wir wohl auch schon vermuten das sie in etwa 112 km/h schnell und rund 66 Meter hoch werden wird. Nicht schlecht für Indonesien! Und selbst hier im Achterbahn-Entwicklungsland Österreich würde wir uns alle zehn Finger für so eine Bahn abschlecken…

Picture: Copyright Trans Studio

Kommentare geschlossen.