Im Heide-Park werden die Wing-Coaster-Dämonen real

Vor zwei Jahren trauerten viele Fans und Stammgäste des Heide-Parks noch immer der Schließung der Wildwasserbahn 2, zum Ende der Saison 2011, hinterher. Im Frühjahr 2012 wussten wir dann: „ES ist groß. ES ist schnell. ES kommt.“ In der letzten Halloweenshow des Parks kündigten sich schon die ersten fliegenden Vorboten in der niedersächsischen Heide an – und nicht Gutes bahnte sich da an. Wer die Show nicht Live sehen konnte, hier die ganze Geschichte:

Und jetzt ist es endgültig vorbei mit unseren Seelen, denn ab kommender Saison ist der „Flug der Dämonen“, die neue Hauptattraktion im Heide-Park Resort. Der erste Wing Coaster Deutschlands eröffnet mit einem spektakulärem Fahrablauf und schlägt damit sogar Wellen bis nach Amerika. Die 772m lange Strecke weist fünf Inversionen und eine noch nie da gewesene Fahrfigur bei einem Wing Coaster auf. Für den Flug durch das niedersächsische Transsylvanien wurden die Züge der Bahn dem düsteren Thema entsprechend gestaltet und kommen auf dem neuen Artwork so richtig zur Geltung. Platz bieten sie jedem Mutigen ab 10 Jahren, der mindestens 1,40m groß ist – aber der Sicherheit wegen maximal 1,95m.

HP Update Flug der Damonen 475x285 Im Heide Park werden die Wing Coaster Dämonen real

Das erste dämonische Art-Work aus dem Heide-Park Resort

Bereits am Ende der letzten Saison wurde die neue Achterbahn vom TÜV auf Herz und Nieren geprüft, damit der Premiere zum Saisonstart am 29. März 2014 nichts entgegen stehen kann. Die 40 Meter hohe Bahn, die bis zu 100km/h schnell wird, ist dabei das neueste Vorzeige-Exemplar von Bolliger & Mabillard, welche damit bewiesen haben, dass man auch auf kleinstem Raum eine großartiges Layout präsentieren kann. Immer noch schauen wir fasziniert auf die Videos und Bilder der Testfahrten vom November 2013 und können es nicht mehr erwarten, in drei Monaten selbst von den Dämonen entführt zu werden.

Jetzt im Frühling werden die letzten Einstellungen für den fließenden Betrieb getätigt und das Theming der Bahn vollendet. Wir von Airtimers.com hoffen nun nur noch, dass durch „Flug der Dämonen“ der Themenbereich Transsylvanien perfektioniert wird und aus der Schweizer Bobbahn eine Reise in andere Regionen der Welt wird, als durch das mitteleuropäische Alpenland. Sicher sind wir aber, dass die 15 Millionen Euro teure Investition für den neuen Wing Coaster eine gute Entscheidung der Merlin-Gruppe war, welche dem Heide-Park Resort gut tun wird.

HP Update Testflug Im Heide Park werden die Wing Coaster Dämonen real

Auch Dämonen müssen ihre Flugkünste unter Beweis stellen (November 2013)

Bild- und Videorechte: Heide-Park Resort (Merlin Entertainments Group)

3 Kommentare

  1. Sandro sagt:

    Super Teil, ich will diese Jahr dorthin.

  2. Wir berichten natürlich vom Eröffnungstag. Treffen wir dich dann auch schon in der Queue?

  3. Sandro sagt:

    Nein, ganz bestimmt leider nicht.